Das Multi-Technologieunternehmen 3M zählt zum vierten Mal in Folge zu den innovativsten Unternehmen der Welt, wie das aktuelle „Global Innovation 1000“-Ranking der renommierten Beratungsfirma Booz & Company belegt. Auch ein aktuelles Ranking des Medienkonzerns Thomson Reuters bestätigt 3M als weltweit führenden Innovator.

Perchtoldsdorf, am 28. Oktober 2013. Im Herbst veröffentlichte die Unternehmensberatung Booz & Company erneut „Global Innovation 1000“, das aktuelle Ranking zu den innovativsten Unternehmen der Welt. 3M erreichte auch in diesem Jahr – bereits zum vierten Mal in Folge – einen Platz in den Top Five, zusammen mit Unternehmen wie Apple und Google. Booz & Company befragt für die Erhebung jährlich ca. 700 Innovationsverantwortliche aus Unternehmen rund um den Globus, wer aus ihrer Sicht die innovativsten Firmen sind. „Innovation ist ein zentraler Eckpfeiler des Unternehmenserfolgs von 3M. Doch neben dem Know-how, das unsere derzeit 46 Technologieplattformen hervorbringen, ist es vor allem der Erfindergeist der 3M Mitarbeiter, der diesen Erfolg ermöglicht“, sagt Christiane Grün, Managing Director 3M Österreich und Schweiz. Hinzu kommt, dass mit Apple, Google, Samsung und Amazon nur Unternehmen aus dem IT- und Techniksektor vorne liegen. Das macht 3M, im Ranking in der Sparte Industrials geführt, zum innovativsten Industrieunternehmen der Welt.

Pressetext

TEILEN