Schwerpunkt 2016: Wirtschaft, Kultur und Religion
Weil Wirtschaft mehr ist

Die ersten Millstätter Wirtschaftsgespräche am 4. und 5. Mai 2017 setzen sich mit dem Thema „Wirtschaft, Kultur und Religion“ auseinander. Die christlichen Religionen haben entscheidenden Einfluss auf den Erfolg des kontinentaleuropäischen Wirtschaftsmodells gehabt. Christliche Leistungs- und Sozialethik und der wirtschaftliche Erfolg Europas sind untrennbar miteinander verbunden. Auch in anderen Weltregionen hat Religion maßgeblich das wirtschaftliche Gefüge bestimmt.

Säkularisierung und Migrationswellen haben dieses Wertefundament unserer Wirtschaft verändert und werden es weiter verändern:

  • Welche Konsequenzen hatte und hat dies für unser Wirtschaftssystem?
  • Welche Quellen hat Leistungsethik?
  • Welche Kultur/en braucht die Wirtschaft?

Die Millstätter Wirtschaftsgespräche präsentieren in den Millstatt Keynotes Befunde zu Religion, Kultur, Migration und Wirtschaft – und formulieren im Millstatt Panel und im Special-Millstatt Feeling konkrete Positionen und Anliegen für die Zukunft.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter http://www.mwg.or.at.

Beginn: 04.05.2017 14:00
Ende: 05.05.2017 13:00
Ort: Kongresshaus Millstatt
Marktplatz 14, 9872 Millstatt

TEILEN