Adel im eCommerce: Wer wird 2016 zum Anton den Dritten gekürt?

Der Anton Award presented by Secure Trading wird am 20. Oktober 2016 im Rahmen des 2. A-COMMERCE Day in Wien verliehen. Der Award steht für herausragende Leistungen im eCommerce und zeichnet Online-Shops, Omnichannel-Händler sowie Agenturen & Dienstleister aus Österreich aus.

Seit 2014 wird der unabhängige eCommerce Preis in Österreich von A-COMMERCE verliehen. Ausgezeichnet werden österreichische Unternehmen, welche innovative Lösungen für ihre Kunden bieten, Projekte und Shops für Hersteller und Händler umsetzen und besondere Leistungen im eCommerce und der Digitalisierung erbringen. Zu den Gewinnern der letzten Jahre gehören Vorzeige-Unternehmen und –Händler, wie Keller Sports, kelag Energie, Kastner & Öhler aber auch Hornbach, und WÜRTH. Die Branchenvielfalt zeigt, dass eCommerce und Digitalisierung in Österreich kein Trend mehr ist, sondern Unternehmen eine Zukunftsperspektive geben.

Kategorien und Jury

Nicht nur die Branchenvielfalt ist gegeben, sondern auch die unterschiedlichsten Geschäftsmodelle zeigen Kriterien auf, welche sich in ihrer Art und dem Einsatzgebiet unterscheiden. Dies führt dazu, dass unabhängig von Marktstudien und gewöhnlichen Standards, A-COMMERCE Kriterien festgelegt hat, um Innovationen in den beiden Bereichen aufzuzeigen.

In diesem Jahr wird der Anton Award in den Kategorien

  • Online-Shop B2C
  • Online-Shop B2B
  • Multichannel Österreich
  • Online Shop International
  • Dienstleister & Agenturen

verliehen.

Die Jury besteht aus namhaften Persönlichkeiten der österreichischen eCommerce-Branche: Jens Bader (Secure Trading), Christian Renk (Klarna Group Austria / SOFORT Überweisung), Eric Hofmann (Post E-Commerce GmbH), Lisa Stadler (derStandard.at), Markus Miklautsch (edvART), Mag. Monica Rintersbacher (Leitbetriebe Austria), Roland Fink (niceshops) und Thorsten Behrens (Österreichisches E-Commerce Gütezeichen). Diese Meinungsführer werden pro Kategorie eine Auswahl der Top 5 Einreichungen treffen. Die nominierten Unternehmen werden Anfang Oktober veröffentlich und die Sieger am 20. Oktober 2016 in Wien, am A-COMMERCE Day, gekürt.

Jetzt schnell sein und einreichen!

Um am 20. Oktober mit dem Anton Award geadelt zu werden, müssen Unternehmen jetzt schnell sein; denn die Einreichungsfrist endet sowohl für Online Händler, Markenhersteller, Omnichannel Unternehmen genauso wie für Dienstleister & Agenturen am 30. August 2016.

Über A-COMMERCE:

2013 wurde A-COMMERCE unter dem Namen „aCommerce Team“ gegründet und seitdem ist die Ausrichtung eindeutig definiert – Das Ziel ist es, Unternehmen aus den Bereichen Produktion, Handel sowie auch Dienstleister bei Herausforderungen der Digitalisierung mit professionellen eCommerce- und Digitalstrategien zu unterstützen und auch bei der Umsetzung dieser innovativen Projekte zu begleiten.

A-COMMERCE der starke Partner für mittelständische Unternehmen, welche in die digitale Zukunft starten und im eCommerce in Österreich erfolgreich tätig sein wollen bzw. bereits tätig sind. Durch ein Team von ausgewählten eCommerce- & Digitalisierungs-Experten stellt das Unternehmen A-COMMERCE sicher, dass News, Trends & Insights von und für den Österreichischen Markt, sowohl für Unternehmen als auch für Endkunden, zur Verfügung gestellt werden – und damit die Innovationskraft im eCommerce und in der Digitalisierungsbranche stärken.

Bei regelmäßigen eCommerce & Digitalisierungs Events in Österreich verbindet A-COMMERCE unterschiedlichste Branchen miteinander und verschafft dadurch allen Teilnehmern einen sofort nutzbaren Mehrwert.

Links:

A-COMMERCE – www.a-commerce.at
A-COMMERCE Day – www.a-commerce.at/day
Anton Award – www.anton-award.at

Fotocredit: A-COMMERCE

TEILEN