Die AT & S Austria Technologie & Systemtechnik Aktiengesellschaft (AT&S) ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Produzenten von technologisch hochwertigen Leiterplatten. Insbesondere im höchsten Technologiesegment, den HDI-Microvia-Leiterplatten, welche vor allem in Mobile Devices zum Einsatz kommen, ist AT&S weltweit bestens positioniert. Erfolgreich ist der Konzern auch im Segment der Automotive-Leiterplatten sowie im Industrie- und Medizintechnikbereich tätig. 2013 wurde der nächste konsequente Schritt in der High-Tech Strategie gesetzt, indem AT&S in Kooperation mit einem führenden Halbleiterhersteller in das IC-Substrate Geschäft einsteigt. Als internationales Wachstumsunternehmen verfügt AT&S über eine globale Präsenz mit Produktionsstandorten in Österreich (Leoben, Fehring) sowie Werken in Indien (Nanjangud), China (Shanghai) und Korea (Ansan nahe Seoul) und beschäftigt rund 7.100 Mitarbeiter.

Am 08. Mai 2014, im Zuge der Jahrespressekonferenz von AT & S Austria Technologie & Systemtechnik Aktiengesellschaft, verlieh Frau Mag. Monica Rintersbacher Geschäftsführerin der Leitbetriebe Austria dem Vorstand von AT & S Herrn DI (FH) Andreas Gerstenmayer das Leitbetriebe Austria Zertifikat und freute sich über einen weiteren hochkarätigen Netzwerkpartner, der alle notwendigen Kriterien für eine Partnerschaft erfüllte.

Pressetext

Fotocredit: AT & S

TEILEN