Wien, 13.11.2013: Über den Wolken, in das Raiffeisenhaus im 2ten Wiener Gemeindebezirk, lud das Exzellenz-Netzwerk Leitbetriebe Austria im Rahmen einer Abenveranstaltung zu einem Expertendiskurs. Die passende Location für das in letzter Zeit viel diskutierte Thema BIG DATA und Cloud. Der Themengeber dieses Abends und selbst Partner im Netzwerk der Leitbetriebe Austria: Raiffeisen Informatik, besetzte die Diskussionsrunde mit hochkarätigen Experten aus dem Bereich BIG DATA. An einem hat es nicht gemangelt, an einer Fülle von interessanten Sichtweisen, Prognosen und Chancen im Zusammenhang mit den rasant ansteigenden Datenmengen. Einig waren sich die Diskutanten: Dr. Hans G. Zeger, Obmann der ARGE Daten, Hofrat Mag. Max Edelbacher, ehem. Vorstand des Wiener Sicherheitsbüros, Ing. Roland Ledinger, Leitung Bereich IKT-Strategie des Bundes und Geschäftsführer der Plattform Digitales Österreich und Mag. Wilhelm Doupnik, Vorsitzender der Geschäftsführung Raiffeisen Informatik GmbH:

Ein hohes Potenzial an unternehmerischen Chancen ist vorhanden, sofern die Rahmenbedingungen für den Schutz der Daten gewährleistet sind.

Stolz überreichte Frau Mag. Monica Rintersbacher, Geschäftsführerin des Netzwerks Leitbetriebe Austria an diesem Abend insgesamt 10 Zertifikate an neue und rezertifizierte Leitbetriebe. Sicher moderierte Mag. Stefan Gehrer vom ORF durch den Abend und verschaffte den Anwesenden unter anderem auch einen Einblick zum Umgang mit Datensicherheit von den einzelnen ausgezeichneten Leitbetrieben. Beim anschließenden Buffet wurde reichlich weiter diskutiert und Kontakte neu erschlossen, wieder entdeckt oder vertieft. Wir haben es sehr genossen!

Pressetext

Titelfoto: von links nach rechts: Hofrat Mag. Max Edelbacher, Dr. Hans G. Zeger, Mag. Wilhelm Doupnik, Mag. Monica Rintersbacher, Ing. Roland Ledinger

Credit: medianet/Langegger

Fotogalerie:
Fotografin: Katharina Rossboth
Nutzungsrecht: Bild(er) frei zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit Berichterstattung
Credit: Raiffeisen Informatik GmbH/APA-Fotoservice/Rossboth

TEILEN