Die Bewohner von Kroatien, Bosnien-Herzegowina und Serbien kämpfen gegen die Wassermassen der Flüsse Sava, Bosna und Donau; es sind die schwersten Überschwemmungen seit über 100 Jahren. Weit über eine Million Menschen haben keinen Zugang zu sauberem Wasser. viele haben Haus und Hof verloren.

Die Internationale Spedition Schneckenreither und die Firma Zeller-Transporte aus Ansfelden haben sich spontan bereit erklärt zu helfen und einen Auflieger für die Hochwasserhilfe zur Verfügung zu stellen.
Weiters hat sich die Spedition Schneckenreither auch kostenlos um die Zollabfertigung der versendeten Waren gekümmert.

Der Transport verlief äußerst problemlos, die Hilfsgüter sind gut angekommen und wurden vor Ort auch äußerst dringend benötigt.

www.schneckenreither.com

Fotocredit: Schneckenreither

TEILEN