Die HOERBIGER Ventilwerke, ein weltweit führendes Unternehmen bei leistungsbestimmenden Komponenten für Kompressoren und Motoren, wurde erneut als österreichischer Leitbetrieb zertifiziert. Leitbetriebe Austria-Geschäftsführerin Monica Rintersbacher übergab das Zertifikat im Rahmen eines Unternehmensbesuchs am topmodernen Standort in der Seestadt Aspern an Bernhard Lindner, Geschäftsführer der HOERBIGER Ventilwerke. Als Leitbetriebe werden nach einem umfassenden Screening jene vorbildhaften Unternehmen ausgezeichnet, die sich zu nachhaltigem Unternehmenserfolg, Innovation und gesellschaftlicher Verantwortung bekennen.

„HOERBIGER ist ein exzellentes Beispiel für jene technologieführenden und innovationsstarken Leitbetriebe, die von Österreich aus zu Weltmarktführern wurden“, sagt Rintersbacher. Besonders hervorzuheben sei auch die starke F&E-Leistung des Unternehmens in Zusammenarbeit mit den heimischen Universitäten. „HOERBIGER nimmt damit eine Vorreiterrolle innerhalb der Wiener Industriebetriebe ein und stärkt den Forschungsstandort Österreich.“

„Wir sind stolz auf die erneute Zertifizierung als österreichischer Leitbetrieb. Auch innerhalb des HOERBIGER Konzerns hat der Standort Wien eine Vorbild-Funktion, beispielsweise in der Produktion, die durch die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres globalen Technologie- und Serviceangebotes nachhaltig gestärkt wird“, erklärt Lindner. „Wir sind in Wien fest verwurzelt. Als Teil des Leitbetriebe-Netzwerks schätzen wir den Austausch und die Vernetzung mit anderen heimischen Leitbetrieben.“

„Ich freue mich, dass unser Netzwerk mit HOERBIGER auf einen weiteren langfristigen starken Partner aus dem industriellen Bereich zählen kann“, sagt Rintersbacher. „Durch den Fokus auf nachhaltigen Unternehmenserfolg sichert die heimische Industrie langfristig Arbeitsplätze und ist ein wichtiger Innovationstreiber.“ Leitbetriebe Austria unterstützt die Unternehmen durch regelmäßige Veranstaltungen und Diskussionen sowie gezielte Kommunikationsmaßnahmen.

Über HOERBIGER
Der HOERBIGER Konzern ist weltweit in führender Position in den Geschäftsfeldern der Kompressortechnik, Antriebstechnik und Hydraulik tätig. Die Marke HOERBIGER steht für Komponenten und Serviceleistungen mit hohem Kundennutzen für Kompressoren, Industriemotoren und Turbinen, für Automobilgetriebe sowie für vielfältige Anwendungen im Maschinen- und Anlagenbau.
www.hoerbiger.com

Foto: v.l.n.r: Bernhard Lindner, Geschäftsführer HOERBIGER Ventilwerke; Frank Schmidhofer, Abteilungsleiter Kunststofffertigung; Monica Rintersbacher, Geschäftsführerin Leitbetriebe Austria; Karl Doppler, Werksleiter HOERBIGER Wien
Copyright: HOERBIGER Ventilwerke

Rückfragehinweis
Pressekontakt Leitbetriebe Austria:
M&B PR, Marketing, Publikationen
Thomas Brey, Tel.: 01 233 01 23-15; 0676 542 39 09; brey@mb-pr.at

TEILEN