Die ÖBB sperren den Bahnübergang der Zufahrt PROLACTAL/Lagerhaus

WECHSELGAU von der B50 und gefährden damit etwa 200 Arbeitsplätze. Die

Firmen Lagerhaus WECHSELGAU und PROLACTAL befürchten durch die dann

abgeschnittene Lage der Betriebsstandorte große wirtschaftliche Nachteile und

überlegen Standortverlegungen.

Pressetext:Presseinformation_Sperre_Bahn_v3

TEILEN