Termine und Veranstaltungsorte
6. März 2018 – aiola im Schloss Sankt Veit, Andritzer Reichsstraße 144, 8046 Graz
– 7. März 2018 – AMSEC Hagenberg/Mühlkreis, Softwarepark, 4232 Hagenberg
– 8. März 2018 – Pilotfabrik 4.0 der TU Wien, Seestadtstraße 27, 1220 Wien

Die Veranstaltung beginnt 11:45 Uhr und endet ca. 17:00 Uhr.

 

Die Phoenix Contact Network Innovation Days gehen in eine neue Runde. In diesem Jahr steht die Veranstaltungsreihe unter dem Motto „Industrial Security by Design“.

Mit spannenden Keynotes und der Begehung der Pilotfabrik Industrie 4.0 der TU Wien, bei der Phoenix Contact mit Know-How und Cyber-Physical-Systems unterstützend zur Seite stand, legen wir heuer den Fokus auf Industrial Security by Design.
Wir stellen Ihnen geballtes Fachwissen zur Verfügung, um Sie für die Herausforderungen der Digitalisierung von industriellen Anlagen, der Fabrikautomation und der Prozesssteuerung zu wappnen.

  • Leitvortrag zur Cyber Security
  • Industrial Security by Design / IEC 62443
  • Safety & Security Co-Engineering
  • Blockchain und Supplychain – Die Security-Architektur der Zukunft
  • Begehung der Pilotfabrik 4.0 der TU Wien (in Graz und Hagenberg virtuelle Begehung & Kundenreferenzen der Firmen MAPLAN und Plasser&Theurer)

Unter allen Teilnehmern werden zum Ende der Veranstaltungen attraktive Preise, z.B. eine industrielle Firewall mit Portalmanagement, eine Buggy Roboter-Plattform sowie eine Werkzeuggürteltasche (bestückt) verlost.

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Anmeldeinformationen finden Sie hier.

 
TEILEN