St. Stefan/Österreich, Juni 2016. Am 21. Juni zeichnete die Außenwirtschaft Austria der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) im Rahmen der Exporters’ Nite Unternehmen aus, die durch ihr internationales Engagement den Aufschwung der österreichischen Wirtschaft vorantreiben. Im Wiener MuseumsQuartier wurden dafür Preise in sechs Kategorien verliehen, darunter auch für den Handel. Zu den Nominierten zählte in diesem Jahr Great Lengths, Marktführer für Haarverlängerungen und -verdichtungen. Am Ende des Abends durfte sich Geschäftsführerin Anita Lafer über die Auszeichnung „Silber“ durch Vizekanzler und Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner sowie WKÖ-Präsident Christoph Leitl freuen.

„Ich bin stolz auf diesen Preis, den ich mir gemeinsam mit der gesamten Great-Lengths-Familie erarbeitet habe“, freut sich Anita Lafer. „Damit wir unsere Position im Export stärken und sogar ausbauen können, werden wir noch in diesem Jahr eine eigene Produktionsstätte in der Steiermark eröffnen. Mit dem Label „Made in Austria“ möchten wir das Vertrauen der Kunden in unser Produkt zusätzlich stärken.“

Wir gratulieren herzlich!

Titelfoto vlnr:  Silvia Lafer & Anita Lafer, Geschäftsführerin Great Length
Fotocredit: Great Lengths

TEILEN