Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG (RLB NÖ-Wien AG)Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG (RLB NÖ-Wien AG)Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG (RLB NÖ-Wien AG)Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG (RLB NÖ-Wien AG)
Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG (RLB NÖ-Wien AG)
Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG (RLB NÖ-Wien AG)
Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG (RLB NÖ-Wien AG)
Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG (RLB NÖ-Wien AG)
Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG (RLB NÖ-Wien AG)
Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG (RLB NÖ-Wien AG)
Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG (RLB NÖ-Wien AG)
Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG (RLB NÖ-Wien AG)
e-Mail info@raiffeisenbank.at
Webseite www.raiffeisenbank.at
Ansprechpartner Mag. Michaela Rammel, MBA, Hauptabteilungsleiterin Kommerzkunden Wien
Gründungsjahr 1898
PLZ A-1020
Ort Wien
Straße Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Platz
Hausnummer 1
Telefon +43 5 1700 - 900
Fax +43 5 1700 - 901
Exportländer Die RLB NÖ-Wien ist Haupteigentümerin der RZB (mit 34, 74%) und somit indirekt an der RBI beteiligt. Die RBI verfügt mit rund 2.600 Geschäftsstellen über eines der größten Filialnetzwerke in Zentral- und Osteuropa.
Mitarbeiter 1200
Branchen Finanzdienstleistung
Bundesländer Wien, Niederösterreich

 

Die Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG ist eine Regional-, Verbund- und Kommerzbank und steht direkt und indirekt (78,58% über die Raiffeisen-Holding NÖ-Wien) im Eigentum der niederösterreichischen Raiffeisenbanken.

Die RLB NÖ-Wien betreut rund 262.000 Kunden an 40 Standorten – in Privatkundenfilialen, an einem Private Banking Standort, in speziellen Kompetenzzentren für Handel und Gewerbe sowie mit Raiffeisen Mitarbeiter Beratungen.

Darüber hinaus werden die institutionellen, die Projektfinanzierungs- und die Firmenkunden von Kommerzkundenberatern direkt in der Zentrale betreut.

Als Verbundbank von Raiffeisen NÖ-Wien unterstützt, serviciert und berät sie die 60 eigenständigen niederösterreichischen Raiffeisenbanken.

Als Haupteigentümerin der RZB (34,74%) nimmt die RLB NÖ-Wien bei der Gestaltung der Raiffeisen-Bankengruppe Österreich eine richtunggebende Rolle ein.

Die RLB NÖ-Wien ist in fünf Geschäftsgruppen gegliedert:
• Vertriebsunterstützung Raiffeisenbanken NÖ/Privat- und Gewerbekunden Wien
• Kommerzkunden
• Finanzmärkte/Organisation
• Risikomanagement/Finanzen
• Generaldirektion

Insgesamt sind in den Geschäftsgruppen – in der Zentrale sowie an den Wiener Standorten – rund 1.200 Mitarbeiter beschäftigt.


Stand: November 2016

Dienstleistungen

Die RLB NÖ-Wien ist eine Universalbank.

Im Kommerzkundengeschäft ist die RLB NÖ-Wien, nicht zuletzt aufgrund ihrer starken Marktstellung im Osten Österreichs, ein wesentlicher Partner von heimischen Unternehmen im Zahlungsverkehr sowie bei Betriebsmittel- und Investitionsfinanzierungen.
Darüber hinaus unterstützt die RLB NÖ-Wien mittelständische Unternehmen als Sparringpartner dabei, vom Außenhandel zu profitieren.

Mehr[Wert]Beratung heißt das Konzept der umfassenden Geschäftsbeziehung der RLB NÖ-Wien: Die Kundenberater fühlen sich für den unternehmerischen Erfolg der Kunden mitverantwortlich und wollen für diese Partner auf Augenhöhe sein. Sie verstehen sich als Berater in Finanzierungsfragen und Begleiter bei den auf den Lebenszyklus des Unternehmens abgestimmten Finanzentscheidungen.

TEILEN