Die „2IN1 – Heat & Light“ der Firma Infrasmile GmbH (aus dem Hause Redwell) begeisterte die 38-köpfige Jury des Red Dot Award: Product Design 2015. Mit der energiesparenden Heiz- und Lichtkombination bewies Redwell ihre Designexzellenz im wichtigsten Wettbewerb für Produktdesign, der in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen feiert.

Die internationalen Fachleute diskutierten und bewerteten jede der 4.928 Einreichungen aus 56 Nationen. Doch nur Designs, die mit Qualität und Innovationskraft begeisterten, wurden von der Jury prämiert. Eine Infrarotheizung in Kombination mit energiesparenden LED-Lichttechnik aus dem Hause Redwell konnte die Juroren überzeugen und erhielt verdientermaßen das begehrte Red Dot-Qualitätssiegel.

Der Red Dot gilt länder- und branchenübergreifend als die Auszeichnung für hohe Designqualität. Nur an Produkte, die sich durch ihre hervorragende Gestaltung deutlich von vergleichbaren Entwürfen abheben, vergibt die internationale Red Dot-Jury das begehrte Qualitätssiegel.

Die Zielsetzung der Produktentwicklung von 2IN1 – Heat & Light bestand in der Ressourcenschonung durch ein energiesparendes Heiz- und Lichtsystem.

Dieser neue Denkansatz zur Reduktion des Energieaufwandes wurde bereits als Gewinner des diesjährigen Energy Globe Awards Burgenland gefeiert und nimmt somit auf nationaler Ebene an der Ausscheidung teil.

Eine ganz besondere Ehre ist der Preis für Mike Buschhoff, Geschäftsführer und Entwickler von Redwell der auch für das Produktdesign der 2in1 verantwortlich ist.

Pressetext

Titelfoto: „2IN1 – Heat & Light“
Fotocredit: Redwell

TEILEN