Phoenix Contact geht mit Vorbildwirkung wieder einmal voraus und setzt sich für den Austausch von Know-how ein!
 
Das Deutsch-Österreichische Technologieforum bildet den Status quo dessen ab, was österreichische und deutsche Unternehmen unter den Begriffen „Digitalisierung“ und „Industrie 4.0“ bereits umsetzen. Es richtet sich dabei gezielt an die Geschäftsführer, Entscheider und Praktiker in den Betrieben. Diese Unternehmen sind mit Rednern vertreten: Airbus, BASF, Bosch, Engel Austria, Kostwein Maschinenbau, Phoenix Contact, REWE, SAP, Schaeffler, Swarovski.
 
Als Mitsponsor freut sich Phoenix Contact über zahlreiche Teilnehmer.

 
Das Programm und die Redner sowie den Link zur Anmeldung finden Sie unter: https://oesterreich.ahk.de/technologieforum.

TEILEN