Bundesumweltminister DI Niki Berlakovich, Geschäftsführer Josef Prasser und Umweltbeauftragter Reinhold Riedel (v.l.n.r.)

Styria Print GmbH wurde mit dem Österreichischen Umweltzeichen für höchste Qualitätsstandards, umweltfreundliches und nachhaltiges Wirtschaften ausgezeichnet.

Das Österreichische Umweltzeichen für Produkte: Ein Gütesiegel für hohe ökologische Standards, Qualität und Produktsicherheit.

“Wir sind stolz und freuen uns sehr, nun Träger des Österreichischen Umweltzeichens zu sein! Dieses Gütesiegel lässt nach außen erkennen, dass umweltfreundliches Handeln und nachhaltige Produktion in unserem Betrieb groß geschrieben werden”, so der Geschäftsführer Josef Prasser.

Das Österreichische Umweltzeichen steht seit 1990 für hohe Lebens- und Umweltqualität. Es dient KonsumentenInnen, die durch ihr persönliches Konsumverhalten einen entscheidenden Beitrag zum Umweltschutz leisten möchten, als wichtige Orientierung.

Eine Auszeichnung mit dem Österreichischen Umweltzeichen wird nur jenen Produkten, Gastbetrieben und Bildungseinrichtungen zuteil, die neben umfassenden Umweltkriterien noch zahlreiche weitere Anforderungen, wie angemessene Gebrauchstauglichkeit oder Qualität, erfüllen. Die Richtlinien werden laufend aktualisiert, so dass ein hoher Qualitätsstandard nachhaltig garantiert werden kann. Um Transparenz zu gewährleisten, wird die Einhaltung dieser Umweltrichtlinien alle vier Jahre durch ein unabhängiges Gutachten nachgewiesen.

TrägerInnen des Österreichischen Umweltzeichens signalisieren, dass sie nachhaltiges Wirtschaften unterstützen und selbst praktizieren. KonsumentInnen erkennen durch das Österreichische Umweltzeichen auf den ersten Blick: hohe Qualität, Nachhaltigkeit und Verantwortung.

 

TEILEN