Das Institut für Managementwissenschaften der TU Wien und die Fraunhofer Austria Research GmbH laden am 8. November zum Kaminabend

Bedingt durch die konjunkturelle Entwicklung und die nach wie vor gute Auftragslage im Maschinen und Fahrzeugbau, konnte seit Beginn des Jahres 2010 ein deutlicher Anstieg der Fabrikneu- und erweiterungsplanungen verzeichnet werden. Dieser Trend scheint sich, trotz der durch die europäische Schuldenkrise verursachten Unsicherheit, weiter fortzusetzen.

Dies möchten die Veranstalter zum Anlass nehmen, um den Gästen aktuelle Best Practices in der Fabrik- und Layoutplanung, sowie eine standardisierte Vorgehensweise zur Erreichung bestmöglicher und breit akzeptierter Planungsergebnisse vorzustellen.

Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie in der Einladung:

Einladung_Kaminabend_Fraunhofer.pdf

TEILEN