Fieberbrunn/Wien (LCG) – Bereits zum vierten Mal werden am 28. September 2013 rund 130 Wirtschaftsbosse und 20 Diplomaten auf Einladung von café+co International Holding-CEO Gerald Steger, der Leitbetriebe Austria, der Wirtschaftskammer Kitzbühel, dem Tourismusverband Pillerseetal und dem Magazin Society das glatte Businessparkett verlassen und die Bergschuhe anziehen, um einen Tag in den Tiroler Alpen zu verbringen. „Die Wirtschaftswanderung in der herrlichen Bergwelt der Kitzbüheler Alpen bringt es in unvergleichlicher Weise zu Stande, Entscheidungsträger aus Politik, Medien, Kultur, Wirtschaft und internationaler Diplomatie in entspannt anregendem Umfeld zusammenzuführen und für in Not geratene Menschen in unserem Land Zeichen zu setzen“, freut sich auch café+co-Projektleiter und Organisator Herbert Rieser auf die hochkarätig besetzte Wanderung.

Dabei werden sie aber nicht nur frische Luft schnappen, sondern auch Gutes tun. Mit ihrer Teilnahme unterstützen sie das „Netzwerk Tirol hilft“, das Not leidende Menschen in Tirol unterstützt. Die Tiroler Bildungs- und Kulturlandesrätin Beate Palfrader (V) wird mit zahlreichen anderen Wirtschaftsbossen auch heuer wieder an der hochkarätigen Wanderung teilnehmen und ist ein gern gesehener Gast. „Ich wandere mit Begeisterung, besonders in meinem Heimatbezirk Kitzbühel. Ich kann dabei unglaublich gut Energie tanken“, freut sich die Landesrätin auf die bevorstehende Wanderung Ende September. Auf die Frage, was Wirtschaft mit Bildung und Kultur zu tun hat, ist Palfrader überzeugt davon, „dass die wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit und unser Wohlstand maßgeblich vom Bildungsniveau und der Bildungsbereitschaft der Menschen in unserem Land abhängig ist“. „Ein umfassendes kulturelles Angebot und ein lebendiges Kulturgeschehen am Wirtschaftsstandort Tirol tragen maßgeblich an der hohen Lebensqualität der Tiroler Bevölkerung bei und sind auch der ‚Dünger’ für unseren Tourismus“, betont Palfrader und unterstreicht abschließend: „Kultur ist kein überflüssiger Luxus, sondern ein unverzichtbares Gut für unsere Gesellschaft!“

Wirtschaftswanderung im Pillerseetal

Datum:    Samstag, 28. September 2013

Beginn:   08.00 Uhr

Ort:      Gasthof Alte Post

Adresse:  6391 Fieberbrunn, Dorfstraße 21

Website:  http://www.wirtschaftswanderung.at

Lageplan: http://goo.gl/maps/7y7gP

A4_Wirtschaftswanderung

TEILEN