Home Events Leitbetriebe Jahresstartevent 2019

Leitbetriebe Jahresstartevent 2019

Für das Jahresstartevent wählten Leitbetriebe Austria mit dem Marmorsaal im Oberen Belvedere einen Ort, der symbolträchtig für die Verbindung von Tradition und Innovation steht. Das Museum, in dem sich einige der wertvollsten Kunstschätze Österreichs befinden, eilt von einem Rekord zum nächsten und arbeitet intensiv an neuen technischen Möglichkeiten, um die enormen Besucherzahlen zu bewältigen.

Und selbst das Catering war ein Beispiel für unternehmerische Innovation: Dieses erfolgte nämlich durch den Leitbetrieb ISS Facility Services, der unter der Bezeichnung „Integrierte Facility Services“ (IFS) das Management und die operative Umsetzung aller Nicht-Kernprozesse eines Unternehmens übernimmt und mit dem Geschäftsfeld Catering seine Dienstleistungspalette kundenorientiert weiterentwickelt.

Was wäre eine Veranstaltung ohne Getränke. Flüssige Unterstützung gab es mit prickelnden Erfrischungen von der Sektkellerei Schlumberger, mit Gösser Bier von der Brau Union, mit edlen Weinen vom Weingut Erich Scheiblhofer sowie mit Kaffee vom Profi café+co.

LINKS:
Download Presseaussendung
Videobeitrag zum Jahresstartevent
Zertifikatsempfänger im Rahmen der Veranstaltung

Copyright Fotos: Sabine Klimpt
Titelfoto: Erich Steinreiber (Geschäftsführer ISS Facility Services), Wolfgang Bergmann (Geschäftsführer Belvedere), Monica Rintersbacher (Geschäftsführerin Leitbetriebe Austria), Gudrun Meierschitz und Ludwig Mertes (Vorstände Acredia Versicherung), Andreas Gnesda (Vorsitzender des Beirats der Leitbetriebe Austria


SHARE