ERBER Group

ERBER GroupERBER GroupERBER GroupERBER GroupERBER Group
ERBER Group
ERBER Group
ERBER Group
ERBER Group
ERBER Group
ERBER Group
ERBER Group
ERBER Group
ERBER Group
ERBER Group
e-Mail office@erber-group.net
Webseite www.erber-group.net
Ansprechpartner Claudia Hajdinyak, Head of Corporate Communications
Gründungsjahr 1983
Adresse Erber Campus 1, 3131 Getzersdorf
Telefon +43 2782 803 0
Geschäftsführer Jan Vanbrabant, PhD
Exportländer USA, Brasilien, Deutschland, Südafrika, Singapur, Kuba, Ägypten, Rumänien, Türkei, Frankreich
Mitarbeiter rund 500
Branchen Handel, Pharma, Gesundheit & Biotech
Bundesländer Niederösterreich, Oberösterreich, Burgenland
Stützpunkte Nordamerika, Südamerika, Asien, EMA

 

Die ERBER Group ist eine weltweit führende Firmengruppe im Bereich der Lebens- und Futtermittelsicherheit, mit Schwerpunkten auf natürlichen Futteradditiven, Futter- und Lebensmittelanalytik sowie Pflanzenschutz mit Sitz in Niederösterreich/Getzersdorf.
Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von über 325 Millionen Euro.

Die ERBER Group umfasst BIOMIN, ROMER LABS, SANPHAR und EFB. Inklusive Vertriebspartnern ist die ERBER Group in über 140 Ländern vertreten. Die internationale Ausrichtung, die firmeneigene Forschung und Entwicklung sind wichtige Erfolgsfaktoren für das jährliche Wachstum der ERBER Group.

Die Firmen der ERBER Group sind auf vielen Gebieten Vorreiter der Wissenschaft, dank unserer Partnerschaften mit mehr als 200 angesehenen Laboratorien, akademischen Einrichtungen und Forschungsinstituten rund um den Globus.

Die Unternehmensgruppe versteht sich als Expertenorganisation und ist Weltmarktführer im ursprünglichen Kerngeschäft des Mykotoxin-Risiko-Managements. Die leistungsstarke innerbetriebliche Forschung und Entwicklung bietet die Grundlage zur Entwicklung kundenorientierter und innovativer Lösungen, was insbesondere durch gemeinsame Projekte mit renommierten Universitäten und Forschungseinrichtungen unterstützt wird.

Das Unternehmen wurde 1983 als „Erber KG“ und später „BIOMIN GmbH“ von Erich und Margarete Erber in Pottenbrunn/Niederösterreich gegründet und ist bis heute in Familienhand.

Dienstleistungen

Die Qualität, Sicherheit und Effektivität von Lebens- und Futtermittelprodukten gewinnen immer mehr an Bedeutung.

Speziell bei BIOMIN Futtermitteln ist das Kriterium Natürlichkeit entscheidend. Unter der Marke BIOMIN steht eine breite Produktpalette, die ein gesundes und natürliches Wachstum von Nutztieren sicherstellt und so eine Alternative zu Antibiotika als Leistungsförderer gewährleistet.
Seit über 30 Jahren leisten sie Pionierarbeit und liefern innovative Lösungen in puncto Mykotoxin-Risikomanagement und Darmgesundheit.

ROMER LABS ist ein weltweit führender Anbieter für diagnostische Lösungen in der Lebens- und Futtermittelsicherheit. Das Unternehmen bietet ein breites Spektrum innovativer Serviceleistungen und Tests zur Bestimmung von Mykotoxinen, Nahrungsmittelpathogenen und – allergenen, Gluten, genetisch veränderten Organismen, Tierarzneimittelrückständen und anderen Lebensmittelkontaminanten.

SANPHAR entwickelt Lösungen für die Veterinärmedizin zur Verbesserung der Tiergesundheit in der Nutztierproduktion und in Aquakulturen. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf der Prävention von Krankheiten. Durch ihr Wissen und die hervorragenden diagnostischen Leistungen können unsere Tiergesundheitsexperten Lösungen in Sachen Biosicherheit, Prävention und Therapie empfehlen.

EFB ist ein internationales Unternehmen, das auf Biotechnologie spezialisiert ist. Es ist die Innovationsdrehscheibe für die Entwicklung neuer Projekte, im strategischen Focus der ERBER Group stehen.