FK Austria: Frisch gebackener Leitbetrieb gewinnt das zweite Wiener Derby

Der FK Austria Wien entschied auch das zweite Wiener Derby der Saison deutlich für sich. Zum Abschluss der zwölften Runde wurde Rapid hochverdient mit 2:0 nach Hause geschickt. In der ausverkauften Generali-Arena zwingt das Austria Eigengewächs Alexander Gorgon den Stadtrivalen mit einem Doppelpack in die Knie!

Erfahren Sie hier mehr

TEILEN