Millstätter Wirtschaftsgespräche 2019. Jetzt anmelden: first come – first serve!

Die Millstädter Wirtschaftsgespräche beschäftigen sich nun zum dritten Mal in Serie mit den nicht-ökonomischen Grundlagen wirtschaftlichen Erfolgs. Und wieder werden Österreichs führende Netzwerkorganisationen die Garanten für intensiven Gedankenaustausch sein.

Das Schwerpunktthema für 2019: Für immer jung? Standortqualität & Generationenkultur.

  • Hat ein demografisch alterndes Europa in der Wirtschaftswelt von morgen Bestand? 
  • Wie „jung“ müssen wir für mehr Innovationskraft sein? 
  • Welche Antworten haben wir auf „junge und hungrige“ Herausforderer aus dem asiatischen Raum? 
  • Ist unsere junge Generation leistungs- und aufstiegsorientiert? 
  • Welche Anreize setzen wir ihnen gegenüber in Gesellschaft und Wirtschaft? 
  • Wie arbeiten Alt und Jung in unseren Unternehmen zusammen? 
  • Bestimmt das Miteinander der Generationen den Standorterfolg? 
  • Wie generationen-fit ist unser Bildungssystem? 
  • Wie beeinflussen Generationenkulturen andere Standorte?

Donnerstag 2. und Freitag, 3. Mai 2019

Als Kooperationspartner freuen wir uns ganz besonders den Hamburger ZEIT VERLAG mit an Bord begrüßen zu dürfen. Österreich-Repräsentant und Herausgeber von DATUM Sebastian Loudon wird 2019 die Veranstaltung moderieren.

Unter www.mwg.or.at ist die Anmeldung zu den dritten Millstätter Wirtschaftsgesprächen am 2. & 3. Mai 2019 bereits möglich.

TEILEN