PAUL HARTMANN Gesellschaft m.b.H.

  • location Headquarter: Wiener Neudorf
  • ort Offices: Niederösterreich
  • branche Handel, Pharma, Gesundheit & Biotechnologie
ecology

1977

Gründungsjahr

employees

60

Mitarbeiter

HARTMANN blickt global auf eine 200- und in Österreich auf eine 40-jährige Erfolgsgeschichte mit Wachstum und Innovationen zurück, die das Gesundheitswesen stets vorangetrieben haben. So hat beispielsweise die Marke Sterillium die Händehygiene revolutioniert und schützt seit über 50 Jahren Millionen von Händen und damit sowohl die Anwender wie auch Patienten vor Infektionen.

HARTMANN ist heute einer der führenden Anbieter von medizinischen Verbrauchsgütern in Österreich und gehört in allen seinen Tätigkeitsfeldern zu den Marktführern. Bei seinen Kunden genießen es dank Beratungskompetenz, kombiniert mit hoher Produktqualität, ein hohes Image.

Die Bedürfnisse der Kunden werden in das Zentrum des Denkens und Handelns gestellt. Deshalb verkauft HARTMANN nicht nur Produkte, sondern bietet Lösungen und Dienstleistungen an, welche die Prozesse der Kunden vereinfachen. Beispielsweise werden Kunden mit HILMAS unterstützt und bei der Verwaltung der Inkontinenzversorgung von Routineaufgaben entlastet.

Als international führender Hersteller von Medizin- und Pflegeprodukten trägt das Unternehmen eine große Verantwortung für die Menschen, die es versorgt. HARTMANN verfügt über umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Gesundheitswesen und möchte diese auch in gemeinnützigen Projekten auf lokaler und globaler Ebene aktiv einbringen. Deshalb werden für Mitarbeiter Möglichkeiten geschaffen, sich ehrenamtlich zu engagieren, wie zum Beispiel im Rahmen der Zusammenarbeit mit der Hilfsorganisation CARE oder bei der Initiative zum 40-jährigen Firmenjubiläum: 40 Jahre - 40 gute Taten.

Dienstleistungen

Das Unternehmen HARTMANN entwickelt seit fast 200 Jahren bahnbrechende Lösungen auf dem Gebiet der Gesundheitsvorsorge und des Hygienemanagements. Heute umfasst das weltweit tätige Unternehmen fünf Geschäftssegmente: Desinfektion, Inkontinenz, OP-Management, Wundmanagement sowie Personal Healthcare.

Desinfektion:
Mehr als 400 Produkte für die Hände-, Instrumenten- und Oberflächendesinfektion sowie für Reinigung, Hautpflege und Hautantiseptik sorgen für die Vermeidung von nosokomialen Infektionen.

Inkontinenz:
Die diskreten Inkontinenz-Produkte bieten für jedes Bedürfnis die richtige Lösung. Sicherheit, Hautfreundlichkeit, einfache Handhabung sowie maximaler Tragekomfort sind dabei eine Selbstverständlichkeit.

OP-Management:
Von Einmal-OP-Handschuhen bis hin zu vorgefertigten sterilen Sets für kürzere Vorbereitungszeiten und höhere Produktivität. Das HARTMANN Sortiment zur Risikoprävention in Operationssälen, Behandlungsräumen und Stationen besteht aus OP-Abdeckungen, chirurgischen Instrumenten, OP-Bekleidung, OP- und Untersuchungshandschuhen, Verbandstoffen mit Röntgenkontrast sowie Personal- und Patientenhygiene

Wund-Management:
Die Wundbehandlungs-Lösungen bieten dem Gesundheitsfachpersonal zuverlässige und effektive Produkte zur Unterstützung einer raschen Wundheilung für beste klinische Effizienz. Von Basis bis Hightech bieten die Produkte volle Flexibilität und Kosteneffizienz.

Personal Healthcare:
HARTMANN bietet Produkte für daheim an, die exakt auf die Ansprüche der Kunden zugeschnitten sind. Den Verwendern wird geholfen, ihre gesundheitlichen Probleme zu verstehen und besser informiert zu sein, wenn es um Entscheidungen über das persönliche Wohlbefinden geht.