Sonepar Österreich GmbH

  • location Headquarter: Wien
  • ort Offices: Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Tirol, Vorarlberg, Steiermark, Kärnten
  • branche Dienstleister, Handel, Konsum- und Verbrauchsgüter, Logistik, Transport, Verkehr & Infrastruktur
ecology

2001

Gründungsjahr

employees

450

Mitarbeiter

export

2,72 %

Exportanteil

Deutschland, Italien, Slowenien, Kroatien, Bosnien, Serbien, Slowakei, Tschechien, Russland

Die französische Sonepar S.A. ist ein familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in Paris.
Gegründet wurde diese 1969 von Henri Coisne. Als weltweiter Marktführer im Elektrogroßhandel mit mehr als 2.800 Standorten in insgesamt 44 Ländern, beschäftigt Sonepar weltweit über 43.000 MitarbeiterInnen.
Sonepar Österreich zählt gemeinsam mit den Vertriebsgesellschaften in der Schweiz, Ungarn und Tschechien zur Sonepar Deutschland Gruppe.

Die Kunden aus Handel, Handwerk und Industrie profitieren Tag für Tag von den Vorteilen einer international agierenden Gruppe und der Kundennähe lokal agierender Regionalgesellschaften. Denn als multinationales Unternehmen bietet Sonepar seinen Kunden soviel Regionalität wie möglich und gleichzeitig soviel Internationalität, wie für ihr Geschäft von Vorteil ist.

Sonepar Österreich mit Sitz in Wien ist seit 2001 in Österreich vertreten und unterhält 11 Niederlassungen. 2018 übernahm die Sonepar Österreich GmbH das österreichische Traditionsunternehmen GFI GmbH. Der Zusammenschluss verspricht Mitarbeitern und Kunden noch mehr Power, noch mehr Service, noch mehr Know-how. So tragen rund 500 MitarbeiterInnen in Österreich zum wachsenden Erfolg der Gruppe bei. Sonepar Österreich hat starke Marktpositionen in ihren Vertriebsgebieten und bietet umfangreiche Sortimente, Service-, Beratungs- und Logistikleistungen an.

https://www.youtube.com/channel/UCbFvokByZHuxmpflrW6hOBQ/videos

Dienstleistungen

Als Vollsortimenter bietet Sonepar Österreich erprobte elektrotechnische Qualitätsprodukte führender nationaler und internationaler Lieferanten. In seinem Zentrallager in Sattledt hält Sonepar über 50.000 Artikel und bietet seinen Kunden damit eine große, kurzfristig verfügbare Artikelvielfalt.
Ein breit gefächertes Sortiment an elektrotechnischen Markenprodukten steht für Handwerk, Handel und Industrie bereit. Neben klassischen Artikeln des täglichen Bedarfs sind auch zukunftsweisende Technologien heute bereits verfügbar.
Das Stammsortiment elektrotechnischer Produkte wird ergänzt durch anspruchsvolle Spezialsortimente in Bereichen wie Konsumgeräte, Licht- und Datennetzwerktechnik, Alarmanlagen oder Photovoltaik.
Das 2018 neu eröffnete, moderne und vollsortierte Lager bildet die Basis für eine bedarfsgerechte, pünktliche Versorgung, denn Zuverlässigkeit und eine schnelle und vollständige Lieferung sind die Basis des Geschäfts.
Die Logistik ist so ausgerichtet, dass Artikel, die im Lager vorrätig sind, in der Regel innerhalb von 24 Stunden zu jedem Punkt in Österreich geliefert werden können. Egal, ob zum Kunden in den Betrieb oder auf die Baustelle. Selbstverständlich können Kunden ihre Bestellung auch in einer der Sonepar Niederlassungen abholen.
Sonepar Österreich bietet auch spezielle Serviceleistungen, sogenannte „SoKo’s“. Mit „SOKO 6x6“ zB können Kunden ihre gewünschte Ware auch am SA bis 18.00 Uhr im Online-Shop bestellen, garantierte Auslieferung am nächsten Werktag.