Casinos Austria AG

  • location Headquarter: Wien
  • ort Offices: Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Tirol, Vorarlberg, Steiermark, Kärnten
  • branche Gaming
ecology

1967

Gründungsjahr

employees

1890 (Stand per 31.12.2017)

Mitarbeiter

Casinos Austria – Das Erlebnis.

Casinos Austria zählt mit seinem überaus breiten Produktportfolio zu den weltweit führenden Glücksspielanbietern. Herzstück des Unternehmens sind die zwölf österreichischen Casinos in Baden, Bregenz, Graz, Innsbruck, Kitzbühel, Kleinwalsertal, Linz, Salzburg, Seefeld, Velden, Wien und Zell am See. Sie haben sich über die Jahre als touristische Leitbetriebe mit einem hohen Maß an regionaler Wertschöpfung etabliert und ziehen Besucherinnen und Besucher aus dem In- und Ausland an. Als Unterhaltungs- sowie Veranstaltungslocation sind sie nicht mehr wegzudenken.

Die Casinos haben an 364 Tagen geöffnet – nur am 24. Dezember bleiben die Türen geschlossen. Die Kugel rollt im Durchschnitt 182.000 km pro Jahr im Roulettekessel. Aber auch Black Jack, Poker und Mega Million Jackpot sowie die mehrfach ausgezeichnete Gastronomie machen einen Casinobesuch zu einem abwechslungsreichen Erlebnis.

Dienstleistungen

Casino Know-how
Das Glücksspiel bildet den Kern der Erlebniswelt von Casinos Austria. Über 200 Spieltische und mehr als 2.000 Automaten laden jährlich mehr als 2,7 Millionen Gäste in die 12 österreichischen Casinos.

Gastronomie
In elf der zwölf Casinos wird die Gastronomie von Casinos Austria selbst betrieben und hat dieser Kompetenz einen Namen gegeben: Mit Cuisino – Genuss Events by Casinos Austria präsentieren sich die Cafés, Bars, Restaurants und Lounges der Casinos unter einer Marke.

Unterhaltung
Die zwölf österreichischen Casinos haben sich längst von reinen Glücksspielunternehmen zu Orten mit besonderer Erlebnisqualität entwickelt. Spiel wird in Verbindung mit Unterhaltungsformen wie Show, Musikveranstaltungen, Modeschauen, Kleinkunst und Vorträgen präsentiert.

Sicherheitstechnologie
Für die Sicherheit in organisatorischer und technischer Hinsicht zeichnet die Unternehmenstochter Casinos Austria Security Technology (CAST) verantwortlich. CAST ist der kompetente Partner für die Planung von sicherheitstechnischen Anlagen zum Zwecke des Personen- und Sachwertschutzes.