Arbeitswelten

Neue Arbeitswelten nach Corona: Die Krise als Innovationsmotor

Online-Wirtschaftsgespräch von Leitbetriebe Austria mit Arbeitsministerin Christine Aschbacher und Präsentation des Whitepapers „Remote-Office“. „Um aus der schwierigen Situation, in die uns Corona gebracht hat, eine Win-Win-Situation zu machen, brauchen wir nicht möglichst viele neue Vorschriften, sondern möglichst viel Flexibilität“, so Arbeitsministerin Christine Aschbacher bei einer Online-Diskussion von Leitbetriebe Austria zum Thema „Arbeitswelten“. Anlass der Veranstaltung …

Neue Arbeitswelten nach Corona: Die Krise als Innovationsmotor Mehr lesen »

THE CORE by Bene -wie eine Pandemie das Büro transformiert

Wie muss ein Büro aussehen, um während der Pandemie zu bestehen – und noch viel wesentlicher: Wie wird ein Büro nach der Pandemie funktionieren? Mit „THE CORE by Bene“ stellt der internationale Büroexperte Bene nicht nur ein Konzept für diese beiden wesentlichen Phasen vor, sondern tritt im Herzen Frankfurts am Main mit einer für die …

THE CORE by Bene -wie eine Pandemie das Büro transformiert Mehr lesen »

IMMOFINANZ eröffnet myhive Ungargasse und setzt Wachstumspläne mit innovativem und flexiblen Office-Konzept fort

In der Ungargasse im dritten Wiener Gemeindebezirk hat die IMMOFINANZ einen weiteren österreichischen myhive-Standort in zentraler Lage eröffnet und setzt damit erneut hohe und innovative Standards für die Gestaltung von modernen Bürolösungen am Wiener Immobilienmarkt. Das Gebäude bietet auf einer Gesamtfläche von 17.200m² hochmoderne Büro- und Community-Räume sowie perfekte Infrastruktur und umfassende Service-Dienstleistungen und ist …

IMMOFINANZ eröffnet myhive Ungargasse und setzt Wachstumspläne mit innovativem und flexiblen Office-Konzept fort Mehr lesen »

„Recruiting, das passt. Nur nicht in eine Schublade“

Arno Wohlfahrter, CEO von Trenkwalder, im Interview über Recruiting in Corona-Zeiten, Fachkräftemangel, das „Perfect-Match“ und warum die Frage nach dem „Warum“ immer wichtiger wird. Seit rund einem Jahr ist Arno Wohlfahrter CEO von Trenkwalder Österreich. LEADERSNET hat ihn zum Interview gebeten und mit ihm über strategisches Recruiting, das Arbeitsleben „post Corona“ und digitale Angebote gesprochen.  Link zum Interview: hier …

„Recruiting, das passt. Nur nicht in eine Schublade“ Mehr lesen »

Der richtige Umgang mit Konflikten

Wenn Menschen zusammenarbeiten, sind Konflikte praktisch schon vorprogrammiert. Täglich treffen verschiedene Charaktere und Standpunkte aufeinander. Schnittstellen zwischen Abteilungen oder Teams beispielsweise gelten als klassisches Feld für Konflikte. Die Gründe eines Konflikts, sei es nach außen hin oder unternehmensintern, können vielfältig sein: Ein simples Missverständnis, Mängel in der Kommunikation, der gereizte Umgang mit Stress – schon …

Der richtige Umgang mit Konflikten Mehr lesen »

Erneut Gold für ISS Österreich als „Best Recruiter“

ISS Österreich ging heuer bei Best Recruiters, der größten Recruiting-Studie im deutschsprachigen Raum, als Sieger in der Branche Facility-/Security-Services hervor. Der österreichische Facility Management Marktführer wurde bereits das siebte Jahr in Folge mit Gold für hervorragende Leistungen beim Recruiting ausgezeichnet. ISS Österreich, die Nummer 1 am heimischen Facility Management Markt, beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter aus …

Erneut Gold für ISS Österreich als „Best Recruiter“ Mehr lesen »

Zwischenbericht: Covid-19 Simulator bestätigt Wirksamkeit der gängigen Schutzmaßnahmen in Österreich

Maske, Lüften, Abstand: Covid-19 Simulator von PwC bestätigt Wirkung von gängigen Schutzmaßnahmen Computersimulationen machen Aerosolausbreitung in Büros, Unterrichtsräumen, Sport- und Freizeiteinrichtungen wie Schigebieten und anderen Gebäuden sichtbar Verständliche und transparente Visualisierungen sollen Akzeptanz für Maßnahmen erhöhen Die anhaltende Debatte über die Notwendigkeit und Wirkung gängiger Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bestimmt seit Monaten den öffentlichen …

Zwischenbericht: Covid-19 Simulator bestätigt Wirksamkeit der gängigen Schutzmaßnahmen in Österreich Mehr lesen »

Neue Kinderbetreuung „RECA minis“ bei Kellner & Kunz AG

Schon im September zogen die ersten Kinder in der neuen Betriebskinderstätte mit dem Namen „RECA minis“ am Firmengelände der Kellner & Kunz AG in Wels ein. Mittlerweile fühlen sich die Kleinen in dem freundlichen, modernen und kindgerechten Ambiente richtig wohl. Innerhalb eines Jahres, praktisch in Rekordzeit, wurde die ganzjährige Betreuungseinrichtung realisiert. Die Trägerschaft liegt beim …

Neue Kinderbetreuung „RECA minis“ bei Kellner & Kunz AG Mehr lesen »

Sieben Leitthesen für die Arbeitswelt

Im Rahmen der Unit Arbeitswelten der Leitbetriebe Austria, also österreichischer Vorbild- und Vorzeigeunternehmen, haben wir sieben Leitthesen für die Arbeitswelt entwickelt. Sie bilden die Grundlage für Nachhaltigkeit im Büro: Dass Arbeitswelten Einkommenswelten sind, ist jedem klar und sei hier an erster Stelle erwähnt, obwohl es sicher in vielen Fällen nicht zum obersten Motiv zählt.  Arbeit …

Sieben Leitthesen für die Arbeitswelt Mehr lesen »

Jeder Vierte ist unzufrieden mit Jobsituation. 42 Prozent müssen im Job eine Rolle spielen.

Eine aktuelle XING Studie unter rund 1.000 Teilnehmern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zeigt: Jeder Vierte (rund 25%) ist im aktuellen Job unzufrieden. Die Gründe hierfür sind so vielfältig und individuell wie die Menschen und deren Bedürfnisse. Die aktuelle XING Studie zeigt allerdings auch, dass die Zufriedenheit der Mitarbeiter von der Job-Umgebung abhängig ist …

Jeder Vierte ist unzufrieden mit Jobsituation. 42 Prozent müssen im Job eine Rolle spielen. Mehr lesen »