Gesellschaft

„Marketagent öffnet Augen“: Startschuss für Kooperation mit Licht für die Welt

Das Online Research Institut kooperiert mit der internationalen Fachorganisation und schenkt blinden Menschen für jedes beauftragte Research Projekt ein Augenlicht – gemäß dem Credo „Marketagent öffnet Augen“. Dass Markt- und Meinungsforschung dazu dient, den Blickwinkel durch Zahlen und Daten zu erweitern, liegt in der Natur der Sache. Die Online Researcher von Marketagent nehmen ihre Rolle …

„Marketagent öffnet Augen“: Startschuss für Kooperation mit Licht für die Welt Mehr lesen »

Boehlerit im Aufschwung

Verfolgt man die wirtschaftliche Entwicklung in der Branche, so ist der Trend recht klar in Richtung konjunktureller Erholung. Auch der steirische Hartmetall- und Werkzeugspezialist Boehlerit spürt diesen Trend seit dem 4. Quartal 2020 und kann im Jahr 2021 auf eine sprunghafte Geschäftsentwicklung blicken. Trotz eines krisenbedingten 2. und 3. Quartals und einer nicht vermeidbaren Kurzarbeitphase …

Boehlerit im Aufschwung Mehr lesen »

Die Zukunft des Bargeldes

Wieviel Bargeld wollen und brauchen wir? Die Finanzmarktkommissarin der EU, Mairead McGuinness, hat sich dazu Anfang Mai zu Wort gemeldet: „Wir reden über eine Obergrenze von 10.000 Euro. Aber wir respektieren es, dass Bürger Bargeld mögen, und wir wollen es nicht abschaffen.“ Das bedeutet, für eine einzelne Zahlung könnte eine Grenze eingezogen werden, bis zu …

Die Zukunft des Bargeldes Mehr lesen »

Kulturerbe am Puls der Zeit: Authentizität und Innovation

Graz als pulsierende Stadt mit reichem Kulturgut bewegt sich stets im Spannungsfeld zwischen Tradition und Innovation – ein schmaler Grat auf dem Erhaltung und Neugestaltung einander finden und deshalb einer ständigen Neuverhandlung bedürfen. Dieser Verantwortung folgend, widmet sich die Veranstaltung unter dem Titel „Kulturerbe am Puls der Zeit: Authentizität und Innovation“ der aktuellen Thematik im …

Kulturerbe am Puls der Zeit: Authentizität und Innovation Mehr lesen »

New Work braucht New Skills: auf diese Fähigkeiten kommt es in der neuen Arbeitswelt an

Leistung, Kommunikation und Neues lernen – Das braucht die Arbeitswelt von morgen Unternehmen sind nicht auf den Wandel in der Arbeitswelt vorbereitet Weiterbildungskosten: knapp die Hälfte würde Trainings nicht selbst bezahlen Die Arbeitswelt befindet sich einem fundamentalen Transformationsprozess. Digitalisierung und neue Arbeitsmodelle haben durch die Pandemie einen Push erlebt. Dieser Wandel fordert nicht nur Unternehmen, …

New Work braucht New Skills: auf diese Fähigkeiten kommt es in der neuen Arbeitswelt an Mehr lesen »

Wiener Linien retten gemeinsam mit Bundesdenkmalamt historische Otto-Wagner-Kränze

In Kooperation mit dem Bundesdenkmalamt gelang es, vier originale Dekorkränze von Wiener Stadtbahnpavillons aus dem Kunsthandel zu retten. Zwei der Kränze wurden nun restauriert und sind ab sofort an ihrem ursprünglichen Platz in der U-Bahn-Station Friedensbrücke zu bewundern. Ende 2019 sollten vier metallene Eichenlaubkränze in einem Wiener Auktionshaus versteigert werden. Die historischen Kunstwerke wurden um …

Wiener Linien retten gemeinsam mit Bundesdenkmalamt historische Otto-Wagner-Kränze Mehr lesen »

Digital first: Das Privatkundenbanking erfindet sich neu

Europäische Privatkundenbanken kämpfen mit bis zu 40% Gewinnverlust Rückgang des durchschnittlichen Umsatzes von 4% im Vorjahresvergleich Gewinn pro Kunde: Schweiz mit 444 Euro an der Spitze, Österreich mit 208 Euro nur im Mittelfeld Radikaler Rückbau des Filialnetzes: Bis 2023 könnten 40% der Geschäftsstellen europäischer Privatkundenbanken geschlossen werden Digitale Vertriebsmodelle und virtuelle Kundenerfahrung stehen künftig im …

Digital first: Das Privatkundenbanking erfindet sich neu Mehr lesen »

ImmoScout24 Datenanalyse: Weniger Eigentum, mehr Mietwohnungen in Wien

Immobilien als Anlageform verknappt Eigentum in Wien und schwemmt Mietwohnungen auf den Markt. Auf der Immobilienplattform ImmoScout24 werden derzeit mehr als 13.000 Mietobjekte in Wien angeboten und rund 10.000 Kaufobjekte. 2020 war das Verhältnis genau umgekehrt. Die Nachfrage nach Kaufimmobilien ist im Jahresvergleich um 38 Prozent angestiegen. Entgegen landläufiger Vermutungen hat die Corona-Pandemie den Markt …

ImmoScout24 Datenanalyse: Weniger Eigentum, mehr Mietwohnungen in Wien Mehr lesen »

Das Traumauto: Ziemlich vernünftig

Auch wenn Geld keine Rolle spielte: Das Traumauto der Österreicherinnen und Österreicher ist kein Oldtimer, kein schneller Flitzer und auch kein alter Ami-Schlitten. Vielmehr stehen geräumige Familienkutschen, SUVs und Sicherheit im Vordergrund.  Angenommen, Geld spielt keine Rolle. Wäre es da nicht eine schöne Vorstellung, über das persönliche Traumauto nachzudenken? Das ist allerdings, wie eine Umfrage …

Das Traumauto: Ziemlich vernünftig Mehr lesen »

Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien begleitet Unternehmen am Weg aus der Corona-Krise

Aufbruch in positive Zeiten – die RLB NÖ-Wien unterstützt Unternehmen mit spezialisierter Beratung – Nachfrage nach nachhaltigen Invests steigt. „Die bedürfnisgerechte Unterstützung für Unternehmer ist jetzt wichtiger denn je“, betont Reinhard Karl, Generaldirektor-Stellvertreter und Kommerzkunden-Vorstand der RLB NÖ-Wien. Mit der Perspektive der steigenden Impfquote und den weltweiten Öffnungsschritten spürt die Wirtschaft die ersten Zeichen des …

Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien begleitet Unternehmen am Weg aus der Corona-Krise Mehr lesen »