Funk International Austria GmbH

  • Hauptsitz: Wien
  • Bundesländer: Wien, Salzburg, Tirol, Burgenland
  • Branchen: Dienstleister

1879

Gründungsjahr

50

Mitarbeiter

Funk International ist ein internationaler Gewerbe- und Industrieversicherungsmakler und Risk Consultant. Die Funk Gruppe ist seit 1879 in nunmehr fünfter Generation ein inhabergeführtes Unternehmen und befindet sich in Familienbesitz ohne Investorenbeteiligung. Dies gewährleistet der Funk Gruppe die notwendige Unabhängigkeit im Markt, um für Kunden stets optimale Versicherungsbedingungen und Risikoschutz zu erzielen ohne Rücksicht auf etwaige Interessen von Co-Investoren nehmen zu müssen. Auch ist die Funk Gruppe seit den 1970er Jahren international tätig und verfügt über fundierte Erfahrung in der Entwicklung und Betreuung nationaler und internationaler Versicherungsprogramme.

Durch die direkte Verantwortlichkeit der Geschäftsführung und die Struktur des Unternehmens ist es möglich, den Kunden die Funk Dienstleistung in den Mittelpunkt allen Handelns zu stellen.

Die Funk Gruppe hat mit über 1.360 Mitarbeitern an 35 Standorten in Europa die notwendige Größe, um entsprechende Durchsetzungskraft am Versicherungsmarkt und lokale Dienstleistungsqualität in der Kundenbetreuung zu garantieren, ist aber nicht zu groß für die, unserem Unternehmen sehr wichtige, direkte Verantwortlichkeit der Geschäftsleitung gegenüber unseren nationalen und internationalen Kunden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Produkte und Dienstleistungen

Die zentrale Platzierung des Versicherungsportfolios von Funk in Kernmärkten wie Österreich, Deutschland und Schweiz unterstützt die Verhandlungsposition der Funk-Kunden und führt zu einer Kaufkraftbündelung, die zu außerordentlichen, deutlich über dem Markt liegenden Prämien- und Bedingungsoptimierungen verhilft. So platzierte die Funk Gruppe über EUR 1,8 Milliarden an Nettoprämienvolumen im Jahr 2020.

Durch die Funk-Fachabteilungen, das internationale Netzwerk, dem technisches Risikomanagement und die unmittelbare Verzahnung zum holistischen Risikomanagement für Kunden ist Funk als Systemhaus in der Lage, für seine Kunden eine umfassende Dienstleistungsqualität zu erbringen.

Unsere unternehmenseigenen Spezialisten in den Fachabteilungen, die unter anderem international ausgebildete Juristen, Ingenieure, Betriebswirte und Versicherungskaufleute sind, erfüllen nicht nur die klassischen Leistungen des Versicherungsmanagements, sondern können auch in den wichtigen Bereichen des Risk Engineering, der Entwicklung und Verhandlung von spezifischen Wordings und der unabhängiger Tarifierung den Versicherern mit unabhängig entwickelten, maßgeschneiderten Deckungskonzepten gegenübertreten. Dies gewährleistet eine optimale Verhandlungsposition zum Vorteil unserer Kunden. Bestes Beispiel ist die kürzlich erfolgreich entwickelte und platzierte CyberSecure Polizze, der ein im Markt derzeit einzigartiges, umfassendes Deckungskonzept zu Grunde liegt.


Das könnte Sie auch interessieren

APA-OTS NEWS

Funk International Austria GmbH - 20.05.2021

Funk Global Risk Consensus 2021 - Trotz globaler Coronakrise bleiben Cyber-Risiken für Unternehmen b...

Wien (OTS) - Den massiven Auswirkungen der Coronakrise auf die globalen Lieferketten und die immense...

Funk International Austria GmbH - 11.05.2021

Innovation und Versicherung als Symbiose: Funk gibt erstmalig das Jahrbuch „Zukunftssicher“ heraus...

Wien (OTS) - Kann Zukunft sicher sein? Als Unternehmen mit Innovation neue Wege zu gehen, ist immer...

teilen