Nachhaltigkeit

Post stellte 2019 erneut alle Sendungen in Österreich Co2- Neutral zu

GEPRÜFTE INITIATIVE SEIT 2011 – AB 2030 ZUSTELLUNG CO2-FREI Egal ob Briefe, Werbesendungen oder Pakete: wer mit der Österreichischen Post versendet, belastet die globale Klimabilanz nicht. Denn schon seit 2011 stellt die Post alle Sendungen in Österreich CO2-neutral zu. Bis 2030 wird die Zustellung sogar CO2-frei und ausschließlich mit E-Fahrzeugen oder alternativen Antrieben erfolgen. Die …

Post stellte 2019 erneut alle Sendungen in Österreich Co2- Neutral zu Mehr lesen »

Höchste Eisenbahn für den grünen Wiederaufbau Europas

Die Europäische Kommission, die ÖBB und die Klimaschutzministerin haben heute eine Lok im neuen EU-Design eingeweiht und auf Reisen geschickt. Damit setzen sie gemeinsam zum 25-jährigen Jubiläum von Österreichs EU-Beitritt ein Zeichen für ein stärkeres Europa. Bahn frei für die EU-Lok: Zum 25-jährigen Jubiläum des österreichischen EU-Beitritts bringen die Europäische Kommission und die ÖBB eine …

Höchste Eisenbahn für den grünen Wiederaufbau Europas Mehr lesen »

Greener Linien: Strom aus Bremsenergie lässt Stationen erleuchten

Mit „Brake Energy“ recyclen die Wiener Linien Strom für die Klimamusterstadt. Zweite Anlage in der U1 Station Altes Landgut in Betrieb. Bremsen und Stromgewinnen: das ist das bestechende Modell der Wiener Linien in der Klimamusterstadt Wien. Die U-Bahnen gewinnen beim Bremsen die Energie als Strom zurück und lassen so die Stationen erleuchten. Nach dem erfolgreichen …

Greener Linien: Strom aus Bremsenergie lässt Stationen erleuchten Mehr lesen »

Greener Linien: Linienkreuz U2xU5 als größtes Klimaschutzprojekt der nächsten Jahrzehnte

Wien ist die lebenswerteste Stadt der Welt und unsere Öffis tragen als „Greener Linien“ einen großen Teil dazu bei. Ein neu gestalteter Ausstellungsbereich im Infocenter U2xU5 informiert ab heute umfangreich zum Thema Umwelt- und Klimaschutz. Neben Umweltfakten rund um das Linienkreuz U2xU5 finden Interessierte alle Infos zu Flächen- und Energieeffizienz von Öffis, E-Mobilität, oder Begrünungs- …

Greener Linien: Linienkreuz U2xU5 als größtes Klimaschutzprojekt der nächsten Jahrzehnte Mehr lesen »

Brauereien pflanzen für den Umweltschutz

Weltweit werden seit 1972 morgen am 5. Juni, dem Weltumwelttag, Zeichen für einen ressourcenschonenden Umgang mit der Umwelt gesetzt. Die Brau Union Österreich arbeitet täglich ressourcenschonend und pflanzt Bäume als nachhaltige Zeichen. In der Brau Union Österreich ist täglich Weltumwelttag. Das Nachhaltigkeitsziel, die beste Bierkultur für die Zukunft zu schaffen und als größtes Brauereiunternehmen Österreichs …

Brauereien pflanzen für den Umweltschutz Mehr lesen »

Sima: Premiere für Wasserstoff-Bus-Test bei den Wiener Linien

Wiener Netze, Wiener Linien und Wien Energie setzen H2-Strategie gemeinsam um, Wasserstoff-Bus kostenlos neun Tage auf der Linie 39A unterwegs, zehn H2-Busse ab 2023 in Wien geplant 2020 wurde bei den Wiener Linien zum Jahr der Öko-Busse ausgerufen. Nach den erfolgreichen Testfahrten mit dem 12-Meter langen E-Bus auf der Linie 57A gehen die Tests ab …

Sima: Premiere für Wasserstoff-Bus-Test bei den Wiener Linien Mehr lesen »

Wissenschaftliche Studie belegt: Infrarotheizungen – die effizienteste Art des Heizens!

Im Rahmen eines Projekts der renommierten Hochschule Konstanz – für Technik, Wirtschaft und Gestaltung (kurz HTWG Konstanz) – wurde in Kooperation mit der Firma Redwell Manufaktur GmbH aus Österreich 30 Monate lang die Effizienz von Infrarotheizungen im Vergleich zur Wärmepumpe im Eigenheim getestet. Das beeindruckende Resultat: Infrarotheizsysteme sind – in gut gedämmten Häusern und in …

Wissenschaftliche Studie belegt: Infrarotheizungen – die effizienteste Art des Heizens! Mehr lesen »

VBV im Diskurs: Nachhaltige Wirtschaft post Corona ist die einzig vernünftige Lösung

Auch wenn man in Österreich gerade erste Lockerungen verspürt, hält die Corona-Krise die ganze Welt nach wie vor in Atem. Die VBV möchte hier als Nachhaltigkeits-Pionier bewusst vorausdenken und hat daher die Online-Veranstaltungsreihe „VBV im Diskurs“ ins Leben gerufen. Ziel ist es, schon jetzt Impulse für eine möglichst nachhaltige Gestaltung dieser Nach-Corona-Zeit zu setzen. Das …

VBV im Diskurs: Nachhaltige Wirtschaft post Corona ist die einzig vernünftige Lösung Mehr lesen »

Testbetrieb: Österreichische Post stattet LKW mit Solarpanelen aus

WENIGER SPRITKOSTEN UND EMISSIONEN DURCH EINSATZ VON SONNENENERGIE Seit Anfang März 2020 testet die Österreichische Post AG den Einsatz von Solarpanelen in ihrem Fuhrpark. Die auf den Dächern von LKW montierten Solarmodule erzeugen Strom, welcher direkt in die Batterie eingespeist und für den Stromverbrauch im Fahrzeug eingesetzt wird. Dadurch wird das Bordnetz energieschonend betrieben: Sensoren, …

Testbetrieb: Österreichische Post stattet LKW mit Solarpanelen aus Mehr lesen »

Saubere Loks bei EccoRail, LTE group, WLC, RTB Cargo Austria und TX Logistik

Im Kampf gegen das Coronavirus kooperieren Rail Space und ISS Österreich bei der Desinfektion und Dekontamination im Schienengüterverkehr Das Beratungsunternehmen für die nationale und internationale Bahnbranche Rail Space organisiert die Desinfektion von Zügen und Triebfahrzeugen im Güter- und Personenverkehr. Um den bestmöglichen Standard im nationalen und internationalen Schienenverkehr garantieren zu können, wird seit Ende März …

Saubere Loks bei EccoRail, LTE group, WLC, RTB Cargo Austria und TX Logistik Mehr lesen »