Nachhaltigkeit

Segel setzen für eine nachhaltige Zukunft – Verlängerung der Partnerschaft mit Boris Herrmann

Kühne+Nagel verlängert Partnerschaft mit dem Team Malizia und dem Weltklasse-Skipper Boris Herrmann Fortführung der erfolgreichen gemeinsamen Mission für eine nachhaltige Zukunft für weitere fünf Jahre Fokus auf Transparenz und Reduzierung der CO2-Emissionen in der Schifffahrt zum Schutz der Ozeane Aufbauend auf ihrer erfolgreichen Partnerschaft verlängern Boris Herrmanns Team Malizia und Kühne+Nagel ihr Engagement für weitere …

Segel setzen für eine nachhaltige Zukunft – Verlängerung der Partnerschaft mit Boris Herrmann Mehr lesen »

Leitbetriebe Austria gründet neue „UNIT Nachhaltigkeit“

Entwicklung praxisorientierter Konzepte für erfolgreiche Green Deals der österreichischen Unternehmen Die Exzellenzplattform Leitbetriebe Austria intensiviert ihre Anstrengungen im Bereich Ökologie, Klima- und Umweltschutz. Dazu wurde die neue „UNIT Nachhaltigkeit“ gegründet, in der zahlreiche engagierte österreichische Leitbetriebe gemeinsam Konzepte und Strategien entwickeln, um möglichst rasch und effizient die Ökologisierung in den österreichischen Unternehmen voranzutreiben. Dabei stehen …

Leitbetriebe Austria gründet neue „UNIT Nachhaltigkeit“ Mehr lesen »

ABB und Millennium Technology Prize würdigen Innovationen für eine nachhaltige Zukunft

ABB wird Partnerin des internationalen Innovationspreises, um die Bedeutung von Wissenschaft, Innovation und Technologie zur Förderung nachhaltiger Umweltentwicklung und Verbesserung der Lebensqualität der Menschen hervorzuheben. Der Millennium Technology Prize wird seit 2004 für bahnbrechende Technologieinnovationen vergeben, von denen Millionen Menschen in aller Welt profitieren. Der Preis ist mit 1 Million Euro dotiert und ist damit eine der …

ABB und Millennium Technology Prize würdigen Innovationen für eine nachhaltige Zukunft Mehr lesen »

Greener Linien: Grünoase statt Asphaltwüste am Vorplatz Spittelau eröffnet

4.000 Sträucher, 20 Bäume, zahlreiche Sitzgelegenheiten, schattenspendende Photovoltaik-Module, Trinkbrunnen, 150 Meter Streetart und eine neue WienMobil Station für den Klimaschutz Der graue Vorplatz der U-Bahn-Station Spittelau gehörte bis vor kurzem nicht zu den schönsten Plätzen Wiens. Im Zuge von Sanierungsarbeiten wurde der Asphalt aufgebrochen, um Platz für Begrünung und flexible Mobilität zu schaffen. Die Umgestaltung …

Greener Linien: Grünoase statt Asphaltwüste am Vorplatz Spittelau eröffnet Mehr lesen »

Transgourmet und ARGE Rind forcieren Kalbfleisch aus Österreich

„Kalb Rosé“: Heimisches Kalbfleisch als Alternative zu Importen „Wiederbelebung“ von Kalbfleisch aus Österreich mit Markenprogramm Einkommensquelle für Landwirte: Neuer Betriebszweig 100% österreichische Qualität – Kälber wachsen artgerecht auf „Aufklärung gefragt“: Rosa Kalbfleisch stammt von Tieren aus kleinstrukturierter Landwirtschaft AMA-Gütesiegel Richtlinien als Basis Mit 30 Cent mehr pro Kalbschnitzel im Einkauf Tierleid vermeiden Transgourmet, der führende …

Transgourmet und ARGE Rind forcieren Kalbfleisch aus Österreich Mehr lesen »

Kampf dem Klimawandel: VBV reduziert ihren CO2-Fußabdruck weiter

Als Pionier beim Thema Nachhaltigkeit arbeitet die VBV seit vielen Jahren an der stetigen Verringerung ihres CO2-Fußabdruckes. Die VBV-Vorsorgekasse und die VBV-Pensionskasse konnten im Jahr 2020 ihren CO2-Fußabdruck erneut deutlich verringern. Die VBV trägt damit tatkräftig zum Kampf gegen den Klimawandel bei. Laut jüngster IHS-Studie fördert ein Ausbau der grünen Investments in der betrieblichen Altersvorsorge …

Kampf dem Klimawandel: VBV reduziert ihren CO2-Fußabdruck weiter Mehr lesen »

Tag der Sonne: Sonnenstrom für Ottakring

Erfolgreiche Zwischenbilanz: In den Mittagsstunden kommt bereits die Hälfte der benötigten Energie für die Station Ottakring aus Sonnenstrom. Künftig wollen Greener Linien verstärkt auf Photovoltaik auf U-Bahn-Stationen setzen. Nach eineinhalb Jahren Pilotphase kann sich die erfolgreiche Bilanz sehen lassen: Die allererste Photovoltaik-Anlage am Dach der U-Bahn-Station Ottakring produziert derzeit 14 Stunden Energie am Tag. Damit …

Tag der Sonne: Sonnenstrom für Ottakring Mehr lesen »

Ausbau: Spatenstich für Österreichs modernstes Logistikzentrum Allhaming

Über 200 neue Arbeitsplätze für die Region – umfassendes Nachhaltigkeitskonzept In Allhaming in Oberösterreich entsteht das modernste Logistikzentrum Österreich. Die Post erweitert ihr seit 2014 bestehendes Paketzentrum im Bezirk Linz-Land um eine Grundstücksfläche von ca. 125.000 m², über 700 bestehende Arbeitsplätze werden dadurch gesichert, mehr als 200 neue bereits mit Betriebsstart geschaffen. Der Spatenstich für …

Ausbau: Spatenstich für Österreichs modernstes Logistikzentrum Allhaming Mehr lesen »

Batterieproduktion für E-Fahrzeuge benötigt rasanten Schub zur Deckung der Nachfrage

Ein von ABB in Auftrag gegebener Bericht prognostiziert, dass die geplanten 80 Gigafabriken zur Batterieproduktion für Elektrofahrzeuge nicht ausreichen werden, um die weltweitweite Nachfrage zu decken. Hier kann Automatisierung helfen. Denn voraussichtlich bis 2036 soll die Anzahl an E-Fahrzeugen den klassischen Verbrenner überholt haben. Der Bericht „Electric Vehicle Battery Supply Chain Analysis“ – beauftragt von …

Batterieproduktion für E-Fahrzeuge benötigt rasanten Schub zur Deckung der Nachfrage Mehr lesen »