Nachhaltigkeit

Studie des Wiener Standortanwaltes und der Wiener Linien: Straßenbahn-Ausbau schafft 5.300 Jobs alleine in Wien und über 1 Mrd. Euro an heimischem BIP-Zuwachs

Ganze 220 km lang ist Wiens aktuelles Straßenbahnnetz, pro Jahr befördern die 28 Straßenbahnlinien mit mehr als 400 Fahrzeugen über 305,8 Mio. Fahrgäste. Eine aktuelle Studie des Wiener Standortanwalts in Kooperation mit den Wiener Linien stellt der Straßenbahn ein hervorragendes Zeugnis aus. Neben den ökologischen Aspekten ist es vor allem auch aus wirtschaftlicher Sicht absolut …

Studie des Wiener Standortanwaltes und der Wiener Linien: Straßenbahn-Ausbau schafft 5.300 Jobs alleine in Wien und über 1 Mrd. Euro an heimischem BIP-Zuwachs Mehr lesen »

Die Post wird im grüner

GRÖSSTE E-FLOTTE DES LANDES AUSBAU DER PHOTOVOLTAIKANLAGEN CO2-NEUTRALE ZUSTELLUNG SEIT 2011 LETZE MEILE BIS 2030 CO2-FREI Am heutigen Green Postal Day der International Post Corporation (IPC) erinnern Postgesellschaften weltweit, dass Postdienstleistungen von Jahr zu Jahr grüner werden, und das trotz wachsender Paketmengen, etwa durch E-Commerce. Als verantwortungsvolles heimisches Unternehmen trägt die Österreichische Post mit ihren …

Die Post wird im grüner Mehr lesen »

Wiener Mittwochsgesellschaft des Handels – Edition Alpbach: „Die Krise – Ein Turbo für Nachhaltigkeit?“

METRO Österreich ist zum vierten Mal in Folge Partner des Europäischen Forum Alpbach (EFA). Auch wenn in diesem Jahr Vieles – auch beim EFA – anders ist, möchte METRO Österreich durch die Teilnahme und Ausrichtung einer Diskussionsrunde ihrer Wertschätzung zum 75-jährigen Jubiläum Ausdruck verleihen. Aus dem bis dato gewohnten Veranstaltungsformat ‚Wiener Mittwochsgesellschaft des Handels – …

Wiener Mittwochsgesellschaft des Handels – Edition Alpbach: „Die Krise – Ein Turbo für Nachhaltigkeit?“ Mehr lesen »

Volksbank baut Angebot nachhaltiger Investmentfonds aus

Staatliches Gütesiegel für zwei nachhaltige Geldanlagen. Nachhaltige Geldanlagen werden bei privaten Anlegern immer beliebter. Der Fondspartner der Volksbanken, Union Investment, hat sich in diesem Bereich wirkungsvoll aufgestellt. Zwei in Österreich zum Vertrieb zugelassene Fonds erhielten 2020 das staatliche Gütesiegel für nachhaltige Geldanlagen. Nachhaltigkeit ist zunehmend ein Erfolgsfaktor für die private Geldanlage, denn sie liefert einen …

Volksbank baut Angebot nachhaltiger Investmentfonds aus Mehr lesen »

Nachhaltiges Brauen schont die Ressourcen der Erde

Seit vergangenen Samstag ist das Ressourcenbudet der Erde für das Jahr 2020 aufgebraucht. Um diesen Verbrauch zu verlangsamen, leistet die Brau Union Österreich an allen Standorten einen wichtigen Beitrag. Der Earth Overshoot Day markiert jährlich jenen Tag, an dem die Menschen die Ressourcen der Erde für das Jahr verbraucht haben. Heuer wurde dieser Tag, bedingt …

Nachhaltiges Brauen schont die Ressourcen der Erde Mehr lesen »

ASFINAG: 8.600 Tonnen Müll auf den Autobahnen Österreichs im Jahr 2019

Jedes Jahr fallen tausende Tonnen Müll auf den 56 ASFINAG-Rastplätzen und 87 Raststationen entlang der Autobahnen und Schnellstraßen an. Insgesamt waren es 2019 8.687 Tonnen. Damit zeigt sich im Vergleich zu 2018, mit 8.773 Tonnen, ein leichter Rückgang. „Die Tonnen an Müll machen dennoch deutlich, dass Maßnahmen zur Müllreduktion dringend nötig sind“, sagt Klimaschutzministerin Leonore …

ASFINAG: 8.600 Tonnen Müll auf den Autobahnen Österreichs im Jahr 2019 Mehr lesen »

COVID-19 veränderte Führungsstil österreichischer CEOs nachhaltig

87 Prozent haben ihre Führungstätigkeit durch COVID-19 bereits verändert 70 Prozent der heimischen Führungskräfte möchten fortan flexiblere Arbeitszeitmodelle anbieten – Home Office soll auch nach der Krise häufiger genutzt werden Jeder zweite befragte CEO möchte die eigenen digitalen Skills verbessern Einbeziehung der Mitarbeiter noch ausbaufähig: Nur 10 Prozent führten während der Krise regelmäßig Mitarbeiterbefragungen durch …

COVID-19 veränderte Führungsstil österreichischer CEOs nachhaltig Mehr lesen »

Wenn aus Rapsöl Seife wird – für Holz

Für timberCLEAN ECO verseift Hagleitner Rapsöl. Das Unternehmen stellt so eine umweltfreundliche und naturbelassene Seife für die geölte, gewachste und unbehandelte Holzoberfläche her. Ob Boden, Tür, Bettgestell oder Wandverkleidung – timberCLEAN ECO reinigt nicht nur gründlich, sondern nährt das Holz auch mit pflegendem Mandelöl. Das Produkt wirkt dabei rückfettend, aber nicht schichtaufbauend. Es ist pH-neutral, …

Wenn aus Rapsöl Seife wird – für Holz Mehr lesen »

Lavendel und Jasmin am Dach: Wiener Linien starten weiteres Pilotprojekt für coole Bim-Haltestelle beim Parlament

Idee aus Markterkundung wird umgesetzt: Wiener Linien testen neues, schattenspendendes Wartehaus Unter dem Motto „Greener Linien“ setzen die Wiener Linien laufend Projekte um, die die Öffis noch klimafreundlicher machen. So werden laufend zahlreiche Begrünungs-Maßnahmen umgesetzt, wie aktuell etwa die großflächige Fassadenbegrünung des Stationsgebäudes in der Spittelau oder die Pilotversuche vom Vorjahr mit der Begrünung von …

Lavendel und Jasmin am Dach: Wiener Linien starten weiteres Pilotprojekt für coole Bim-Haltestelle beim Parlament Mehr lesen »

Post stellte 2019 erneut alle Sendungen in Österreich Co2- Neutral zu

GEPRÜFTE INITIATIVE SEIT 2011 – AB 2030 ZUSTELLUNG CO2-FREI Egal ob Briefe, Werbesendungen oder Pakete: wer mit der Österreichischen Post versendet, belastet die globale Klimabilanz nicht. Denn schon seit 2011 stellt die Post alle Sendungen in Österreich CO2-neutral zu. Bis 2030 wird die Zustellung sogar CO2-frei und ausschließlich mit E-Fahrzeugen oder alternativen Antrieben erfolgen. Die …

Post stellte 2019 erneut alle Sendungen in Österreich Co2- Neutral zu Mehr lesen »