Newscenter

Leitbetriebe Marketing Workshop: Digitalisiertes Marketing – Lessons learned aus der Krise

Dass die aktuelle Pandemie sich zum digitalen Stresstest entwickelte, den niemand wollte, wurde uns allen in den vergangenen Wochen bewusst. Die Corona-Maßnahmen und der der daraus resultierte, partielle Shutdown der heimischen Wirtschaft, hat zahlreiche Unternehmen vor existenzielle Herausforderungen gestellt. Ausgangsbeschränkungen und Schließungen von Ladenlokalen haben die fundamentale Bedeutung einer soliden, digitalen Positionierung für das erfolgreiche …

Leitbetriebe Marketing Workshop: Digitalisiertes Marketing – Lessons learned aus der Krise Mehr lesen »

„Made in Austria“ neu denken – machen SIE mit!

Ihre Anliegen und Beiträge schicken Sie bitte an office@leitbetriebe.at. Heimische Wertschöpfung und Versorgungssicherheit müssen zentrale Ziele des wirtschaftlichen Neustarts seinNur intensive Zusammenarbeit der Politik mit den österreichischen Leitbetrieben ermöglicht effiziente Maßnahmen für Wirtschaftsstandort und Arbeitsmarkt Der Neustart der österreichischen Wirtschaft muss dazu genutzt werden, strukturelle Veränderungen und Verbesserungen für den Wirtschaftsstandort Österreich zu initiieren. Insbesondere die …

„Made in Austria“ neu denken – machen SIE mit! Mehr lesen »

„Made in Austria“ neu denken – ein Aufruf der Leitbetriebe Austria

Ihre Anliegen und Beiträge schicken Sie bitte an office@leitbetriebe.at. Heimische Wertschöpfung und Versorgungssicherheit müssen zentrale Ziele des wirtschaftlichen Neustarts seinNur intensive Zusammenarbeit der Politik mit den österreichischen Leitbetrieben ermöglicht effiziente Maßnahmen für Wirtschaftsstandort und Arbeitsmarkt Der Neustart der österreichischen Wirtschaft muss dazu genutzt werden, strukturelle Veränderungen und Verbesserungen für den Wirtschaftsstandort Österreich zu initiieren. Insbesondere die …

„Made in Austria“ neu denken – ein Aufruf der Leitbetriebe Austria Mehr lesen »

Krisenintervention & Krisenmanagement

Beitrag als PDF Downloaden & Kontakt Nicht nur die Analyse von betriebswirtschaftlichen Faktoren gehört zu den unabdingbaren „To do´s“.  Nach wissenschaftlich Studien scheitern Firmen zu 20% an den Hard Facts und zu 80% an den sogenannten Soft Facts. Diesen gilt gerade jetzt, in dieser prekären Situation, unsere besondere Aufmerksamkeit. Krisen sind unter anderem dadurch gekennzeichnet, …

Krisenintervention & Krisenmanagement Mehr lesen »

Kommentar: Neue Arbeitswelten – warum und wozu?

Das Durchschnittsalter eines Mitarbeiters liegt in Österreich zwischen 46 und 49 Jahren. In etwas mehr als zehn Jahren wird schätzungsweise ein Drittel der heutigen Arbeitnehmer in Pension gehen – und mit ihnen die meisten Führungskräfte. Viele Unternehmen wollen daher als Arbeitgeber attraktiver wahrgenommen werden – insbesondere für jüngere Generationen. Aus der Jugendforschung wissen wir, dass …

Kommentar: Neue Arbeitswelten – warum und wozu? Mehr lesen »

Mentale Modelle in Familienunternehmen

Es geht bei den Mentalen Modellen in Familienunternehmen um die Frage, wie sich die Unternehmerfamilie selbst und ihr Verhältnis zum Unternehmen verstehen. Diese Modelle haben entscheidende Auswirkungen auf die Führung des Unternehmens und die Organisation der Unternehmerfamilie. Die vier Mentalen Modelle verstehen heißt, Probleme lösen und vermeiden. Es ist ein typisches Szenario: Gesellschafterfamilien die sich …

Mentale Modelle in Familienunternehmen Mehr lesen »

Always change a winning company: 5 Tipps für einen erfolgreichen Change-Prozess

Wien – „Die einzige Konstante ist die Veränderung“. Aber wozu etwas an einem bewährten Erfolgsrezept ändern, wenn man Marktführer ist und die Zahlen stimmen, kurz: wenn es für ein Unternehmen keinen Leidensdruck gibt? Dieser herausfordernden Frage zum Thema „Change Management“ widmeten sich die heimischen Leitbetriebe bei einem Wirtschaftsgespräch mit dem Klimaanlagen- und Wärmepumpenspezialist Daikin, der einen …

Always change a winning company: 5 Tipps für einen erfolgreichen Change-Prozess Mehr lesen »

Interview: Familien und Unternehmen brauchen Strukturen

Mag. Monica Rintersbacher, Geschäftsführerin Leitbetriebe Austria im Gespräch mit Family Business Experte Dr. Christian Fuchs, MBA Familienunternehmen sind für unsere Volkswirtschaft von enormer Bedeutung und annähernd neunzig Prozent aller Unternehmen werden von starken und innovativen Familien geprägt. In einem Familienunternehmen liegen die Geschäftsanteile mehrheitlich in der Hand einer oder mehrerer Familien. Daraus ergibt sich ein …

Interview: Familien und Unternehmen brauchen Strukturen Mehr lesen »

Digitalisierung, Fachkräfte, kalte Progression: WKW-Präsident Walter Ruck präsentiert österreichischen Leitbetrieben Forderungen der Wirtschaft an die neue Regierung

Optimismus im Hinblick auf angekündigte steuerliche Maßnahmen – Stichwort: Köst-Senkung, höhere Grenzwerte für sofort absetzbare geringwertige Wirtschaftsgüter – aber doch auch eine Reihe von Forderungen der Wirtschaft an die neugebildete Bundesregierung präsentierte der Präsident der Wirtschaftskammer Wien, Walter Ruck, bei einer Diskussionsveranstaltung mit Vertretern der österreichischen Leitbetriebe zum Thema Herausforderungen und Ziele für den Wirtschaftsstandort …

Digitalisierung, Fachkräfte, kalte Progression: WKW-Präsident Walter Ruck präsentiert österreichischen Leitbetrieben Forderungen der Wirtschaft an die neue Regierung Mehr lesen »

Nachhaltigkeit, neue Technologien und Fachkräfteoffensive: Österreichs Leitbetriebe starten unter dem Motto „Zukunft“ ins Jahr 2020

Wirtschaftsministerin Schramböck betont bei Jahresauftaktveranstaltung die Schlüsselrolle der Leitbetriebe für den Wirtschaftsstandort Österreich Wien, 21. Jänner 2020 – Die dominierende Diskussion über den Klimawandel, Konjunkturabschwächung, rasant fortschreitende Digitalisierung aller Wirtschaftsbereiche: 2020 wird jedenfalls ein Jahr des Wandels und genau deswegen stellen die österreichischen Leitbetriebe dieses Jahr ganz unter das Motto „Zukunft“. „Unser Anspruch ist es …

Nachhaltigkeit, neue Technologien und Fachkräfteoffensive: Österreichs Leitbetriebe starten unter dem Motto „Zukunft“ ins Jahr 2020 Mehr lesen »