Start News Die GW St. Pölten wurde als „Familienfreundlicher Arbeitgeber 2018“ ausgezeichnet

Die GW St. Pölten wurde als „Familienfreundlicher Arbeitgeber 2018“ ausgezeichnet

Die GW St. Pölten erhielt im Rahmen der Zertifikatsverleihung am 29. Jänner 2019 in der Aula der Wissenschaften in Wien das Grundzertifikat „Audit berufundfamilie“ durch die österreichische Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend, Dr. Juliane Bogner-Strauß überreicht.

Von Seiten der GW St. Pölten wurde das Grundzertifikat „Audit berufundfamilie“ von dem Geschäftsführer Herrn Ing. Gerhard Nachförg, MBA und von Frau Mag. (FH) Helga Fischer (Betriebssozialarbeiterin & Gender Mainstreaming Beauftragte) entgegen genommen. Mit dem „Audit berufundfamilie“ will die GW St. Pölten einerseits die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter/innen steigern, die Mitarbeiter/innen aktiv einbinden und durch familienfreundliche Maßnahmen unterstützen, um dadurch die Herausforderungen des Alltags besser bewältigen zu können. Andererseits stärkt die GW St. Pölten durch die Zertifizierung ihre Positionierung als moderner Arbeitgeber und schafft ein attraktives Angebot für bestehende und neue Mitarbeiter/innen.
Vielfältige Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleitzeit, Teilzeit, Elternteilzeit, Altersteilzeit, Pflegeteilzeit), Unterstützung bei Papamonat und Väter-/Bildungskarenz, kurzfristige Auszeiten und flexible Arbeitsunterbrechungen für private Notfälle sowie eine interne Beratungsstelle (an die sich Mitarbeiter/innen jederzeit wenden können) sind bereits gelebte Maßnahmen in der GW St. Pölten, um eine ausgewogene Balance zwischen Beruf und Familie zu fördern. Der GW St. Pölten ist es aber ein Anliegen weitere familienfreundliche Maßnahmen zu setzen, um ein noch attraktiverer Arbeitgeber in der Region St. Pölten zu sein.

Informationen zur GW St. Pölten Integrative Betriebe GmbH
Die GW St. Pölten Integrative Betriebe GmbH ist mit rund 540 Mitarbeiter/innen – davon ca. 70 % Menschen mit Behinderung – einer der größten Integrativen Betriebe Österreichs.
Als innovativer und zertifizierter Industriebetrieb, gegründet im Jahr 1981, reichen die Produkte und Leistungen von Metall- und Elektroproduktion über Textilarbeiten, Schilder, Druck & Werbetechnik bis hin zu GW Services (Dienstleistungen). Das Unternehmen zeichnet sich dabei durch die Flexibilität eines „Allrounders“ aus.
Neben der Beschäftigung, Ausbildung und Integration von Menschen mit Behinderung steht der Kunde im Fokus. Das Unternehmen orientiert sich an aktuellen Markt- und Kundenanforderungen und entwickelt gemeinsam mit ihren Kunden individuelle Lösungen – von der Auftragsabwicklung über die

Weitere Informationen finden Sie unter www.gw-stpoelten.com

Ansprechpartner von GW St. Pölten für Rückfragen:
Silvia Parteder, Marketing
Telefon: +43 2742 867 4501
Mail: silvia.parteder@gw-stpoelten.com

Copyright Titelfoto: © Harald Schlossko
Titelfoto v.l.n.r.: Mag. (FH) Helga Fischer (GW St. Pölten), Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend, Dr. Juliane Bogner-Strauß und Geschäftsführer Ing. Gerhard Nachförg, MBA (GW St. Pölten)