Start Allgemein Infrastrukturoffensive und qualifizierte Mitarbeiter sind die Schlüssel für nachhaltig erfolgreiche Standorte

Infrastrukturoffensive und qualifizierte Mitarbeiter sind die Schlüssel für nachhaltig erfolgreiche Standorte

Wiens Bürgermeister Michael Ludwig erläutert beim exklusiven Wirtschaftsgespräch von Leitbetriebe Austria am Flughafen Wien strategische Leitlinien für den Wirtschaftsstandort Wien

Der konsequente Ausbau der Infrastruktur und intensive Anstrengungen im Kampf um qualifizierte Arbeitskräfte waren die Schlüsselthemen eines Wirtschaftsgesprächs von Leitbetriebe Austria auf Einladung des Flughafen Wien, bei dem Wiens Bürgermeister Michael Ludwig mit Vertretern der heimischen Leitbetriebe diskutierte und strategische Leitlinien für den Wirtschaftsstandort Wien erläuterte. Beides seien unverzichtbare Voraussetzungen, um in der vernetzten Wirtschaftswelt, in der neben der „normalen“ Konkurrenz um Kunden und Umsätze, zunehmend auch der Kampf um die besten Mitarbeiter zu einem Schlüsselkriterium wird, erfolgreich zu bleiben.

Leitbetriebe Austria-Geschäftsführerin Monica Rintersbacher betonte die Wichtigkeit eines offenen Austausches zwischen führenden Unternehmen und Politik: „Leitbetriebe brauchen geeignete Rahmenbedingungen, um erfolgreich zu sein, und umgekehrt sind es die Leitbetriebe, die mit hoher Wertschöpfung, hochwertigen Arbeitsplätzen und ihrer Bedeutung für Zulieferer und Geschäftspartner einen Wirtschaftsstandort attraktiv machen und nachhaltiges Wachstum ermöglichen.“

„Ich sehe mit Freude, dass die Leitbetriebe und nicht zuletzt der Leitbetrieb Flughafen Wien Personalentwicklung in den Vordergrund rücken“, erklärte Ludwig. „In den kommenden Jahren wird die Babyboomergeneration in Pension gehen und damit wird es in praktisch allen Bereichen noch schwieriger werden, ausreichend qualifizierte Mitarbeiter zu bekommen. Diesen Wettbewerb um exzellente Arbeitskräfte gibt es nicht nur zwischen Unternehmen, sondern genauso sehr auch zwischen Wirtschaftsstandorten, sogar auf der globalen Ebene.“

Ganze Presseaussendung lesen

Rückfragehinweis
Pressekontakt Leitbetriebe Austria:
M&B PR, Marketing, Publikationen
Thomas Brey, Tel.: 01 233 01 23-15; 0676 542 39 09; brey@mb-pr.at

Titelfoto v.l.n.r.: Andreas Gnesda (Vorsitzender des Beirates Leitbetriebe Austria), Monica Rintersbacher (GF Leitbetriebe Austria), Bürgermeister Michael Ludwig, Julian Jäger (Flughafen Wien-Vorstand)
Copyright Fotos: Sabine Klimpt