Start [:de]Innovation[:] KNAPP präsentiert neue, innovative Lösungen im Bereich digitaler Technologien

KNAPP präsentiert neue, innovative Lösungen im Bereich digitaler Technologien

„Digital minds“ ist das Leitthema des diesjährigen Leobener Logistik Sommers, der am 26. und 27. September 2019 an der Montanuniversität Leoben stattfindet. Dabei dreht sich alles um die Digitalisierung und die Veränderungen, die sie auslöst. Neben Top-Speakern und Workshops kommt auch der Praxisbezug nicht zu kurz. KNAPP präsentiert vor Ort eine erweiterte Variante des Open Shuttles und andere innovative Lösungen als Antwort auf die Digitalisierung. Es gibt auch die Möglichkeit, mit den Spezialisten von KNAPP aktuelle und künftige Themen rund um die Digitalisierung in der Logistikbranche zu diskutieren.

Mensch und Maschine im Dialog
Die Digitalisierung ist mittlerweile allgegenwärtig und die Zusammenarbeit von Mensch und Maschine selbstverständlich. Doch zu welchen Trends und Innovationen führt sie? Was tut sich im Bereich der künstlichen Intelligenz? Diese und viele weitere Fragen werden am Leobener Logistik Sommer thematisiert und beantwortet. Auch KNAPP ist vor Ort vertreten und präsentiert seine neuesten Technologien als Antwort auf das digitale Zeitalter. Vor allem bei Robotik-Lösungen ist die Digitalisierung und damit die Verknüpfung von Technologie und Software unabdingbar. Denn dieses perfekte Zusammenspiel haucht den Technologien von KNAPP Intelligenz ein.

Open Shuttle: Der intelligente Roboter für Magazintransporte
Die Open Shuttles von KNAPP sind optimale Netzwerker. Dank ihrer Eigen- und Schwarmintelligenz sind die Open Shuttles immer dort, wo die Arbeit ist. Sie verfügen über eine innovative Navigationstechnik und fahren so ohne fremde Hilfe und Leitlinien oder Markierungen auf freien Flächen. KNAPP präsentiert am Leobener Logistik Sommer das Open Shuttle mit einem neuen Add on: Durch einen speziellen Aufbau können Leiterplattenmagazine, welche sehr kopflastig sein können, schnell und sicher durch ein Lager oder eine Produktion transportiert werden. Diese erweiterte Variante ist vor allem in der Elektronikfertigung von Nutzen. Dank dem easyUse-Prinzip lassen sich die Open Shuttles vom Kunden selbständig und einfach neu konfigurieren. Um sie im Lager zu integrieren, braucht es keine baulichen Maßnahmen.

Künstliche Intelligenz bei KNAPP
Es sind die Machine Learning-Verfahren, die die Technologien von KNAPP so intelligent machen. Der Mensch füttert die Maschine dabei mit Daten und Regeln. Auf Basis dieser lernen die Roboter – wie zum Beispiel der Pick-it-Easy Robot – selbstständig. Dank dieser Prozesse entwickeln sich die Maschinen eigenständig weiter.

Digitale Ordnung mit ivii.fastscan
Die App ivii.fastscan erlaubt es einfach und fehlerfrei Inventur-, Lagerbestands- und Ersatzteillisten zu erstellen. Und das so rasch wie noch nie. Sie erfasst schnell und einfach Artikel und erlaubt dennoch die gewohnte Arbeitsweise via Listen. So bringt ivii.fastscan Ordnung ins Chaos. Eine automatische Sicherung sorgt für einen zuverlässigen Schutz der Daten.

Innovativer Arbeitgeber in der Technologiebranche
KNAPP ist ein innovatives Technologieunternehmen, das im Bereich der digitalen Technologien eine Vorreiterrolle einnimmt. KNAPP setzt und erkennt neue Trends und ist ein innovativer Arbeitgeber, für den Digitalisierung zur täglichen Arbeit zählt. Interessierte Nachwuchstalente können sich über die umfangreichen Karrieremöglichkeiten bei KNAPP informieren. Die Human Ressource-Experten von KNAPP stehen während der Veranstaltung für Fragen und Antworten zur Verfügung und informieren über Möglichkeiten und Perspektiven im Unternehmen.

www.knapp.com

Titelfoto (© KNAPP AG): KNAPP präsentiert am Leobener Logistik Sommer sein neues Open Shuttle für Magazintransporte. Die Besucher können bei diesem intelligenten Netzwerker das perfekte Zusammenspiel von Logistik und digitalen Technologien live miterleben.