Liftstar Österreich GmbH

  • Hauptsitz: Wien
  • Bundesländer: Wien, Tirol
  • Branchen: Handel & Großhandel

1997

Gründungsjahr

26

Mitarbeiter

Die Liftstar Österreich vereint fünf starke Marken für Heimmobilität, um Menschen zu mehr Lebensqualität in den eigenen vier Wänden zu verhelfen. Im Bereich Treppenlifte sind das Lifta, der Marktführer für Treppenlifte im deutschsprachigen Raum, Der Treppenlift, einer der größten Anbieter für gebrauchte Treppenlifte in Europa, und AP+ Treppenlifte mit seinem flexiblen Servicesystem. Mit speziellen Lösungen helfen sani-trans, der Spezialist für Plattformlifte, sowie Lifton, der Anbieter für innovative, elegante Homelifte. Immer mehr Menschen vertrauen auf die hohe Produktqualität und den ausgezeichneten Service der Liftstar.

Den Grundstein dieser Erfolgsgeschichte legte Wolfgang Seick 1977 mit Lifta, einer Marke, die inzwischen für viele Menschen zum Synonym für Treppenlifte geworden ist. Über 150.000 Treppenlifte unterschiedlichster Modelltypen hat das Familienunternehmen in Deutschland und Österreich bis dato eingebaut. Die Treppenlifte, Homelifte, Hub- und Plattformlifte der Liftstar Gruppe sorgen dafür, dass man sich zu Hause sicherer, komfortabler und selbstbestimmter bewegt.

Produkte und Dienstleistungen

Bei Liftstar finden Kunden das größte Modellsortiment im deutschsprachigen Raum und können sich die passende Mobilitätslösung ganz nach den eigenen Vorstellungen und Wünschen zusammenstellen. Jeder Treppenlift wird individuell dem jeweiligen Verlauf der Treppe und an die Bedürfnisse der Kunden angepasst. Gerade, kurvig, außen oder innen – bei den Liftstar Marken Lifta, AP+ Treppenlifte und Der Treppenlift finden Kunden nahezu immer eine passende Lösung für ihre Treppe und ihre individuellen Anforderungen. Die Marke Lifton bietet mit den Homeliften darüberhinaus eine ganz andere, treppenunabhängige Alternative: Der schachtfreie Etagenlift ist sehr platzsparend und befördert Nutzer sprichwörtlich durch die Decke.

Die vom TÜV zertifizierte Beratungsleistung in der Liftstar Gruppe spielt dabei eine zentrale Rolle. Der Kunde kann aus zahlreichen Kontaktwegen wählen: Telefonisch, per Formular auf der Website, per Mail oder Chat.

Selbstverständlich kommen die Liftstar Fachberater auch kostenlos und unverbindlich nach Hause und klären vor Ort im persönlichen Gespräch alle notwendigen Fragen rund um die Auswahl der passenden Liftlösung. Liftstar übernimmt darüber hinaus regelmäßige Wartungen und etwaige anfallende Reparaturen und bietet seinen Kunden einen einzigartigen Kundenservice, der 24h pro Tag und 365 Tage im Jahr erreichbar ist.


teilen