Allgemein

LOOMIS ÖSTERREICH GMBH: Effiziente Bargeldtransporte durch intelligenten Tresor

Die auf Werttransporte spezialisierte LOOMIS ÖSTERREICH GMBH hat den klassischen Tresor ins IT-Zeitalter geholt. „Damit können wir – bildlich gesprochen – auch Bargeld digitalisieren“, erklärt Geschäftsführerin Regina Mittermayer-Knopf. „Im digitalen SafePoint von LOOMIS steht der haptische Tresor beim Kunden. Wird Bargeld eingezahlt, wird dieses in Echtzeit auf das Kundenkonto transferiert und ab diesem Moment trägt …

LOOMIS ÖSTERREICH GMBH: Effiziente Bargeldtransporte durch intelligenten Tresor Mehr lesen »

Raiffeisen eSafe: Digitaler Safe für Dokumente und Daten

Offensichtlich ist das im Bereich der Produktion, wenn gefährliche Tätigkeiten dank Digitalisierung durch Maschinen übernommen werden können. Noch etwas weniger Beachtung finden bisher hingegen Lösungen im Bankgeschäft, in Bereichen wie Dokumentenverwahrung oder Zahlungsverkehr. „Unser Anspruch bezieht sich in diesem Zusammenhang nicht ausschließlich darauf, Digitalisierung mit möglichst wenig Risiko zu ermöglichen, sondern dank Digitalisierung größere Sicherheit …

Raiffeisen eSafe: Digitaler Safe für Dokumente und Daten Mehr lesen »

Bauernladen.at! Wir helfen Unternehmen deren Mitarbeiter:innen und Kund:innen tatsächlich nachhaltig zu beschenken!

Wann, wenn nicht jetzt, sollten wir als Gesellschaft und Unternehmer:innen starten, die immer wichtiger werdenden heimischen Direktvermarkter zu fördern. Im Gegensatz zu den großen Supermarktketten und der Industrie. Zum Beispiel mit den Bauernladen Gut-Scheinen kann sehr effizient ein verantwortungsbewusster und gleichzeitig genüsslicher Beitrag geleistet werden. Mit diesen Gut-Scheinen können bei 1.000 heimischen Kleinbetrieben über 17.000 …

Bauernladen.at! Wir helfen Unternehmen deren Mitarbeiter:innen und Kund:innen tatsächlich nachhaltig zu beschenken! Mehr lesen »

Wenn Mama oder Papa Krebs hat

… können Sie mit einer Spende helfen und Kindern in Not ein schöneres Weihnachten schenken Wir alle kennen glänzende Kinderaugen unter dem Weihnachtsbaum. Aber nicht alle Kinder packen ihre Geschenke freudestrahlend aus. Es gibt Kinder, deren Mama oder Papa an Krebs erkrankt ist und die vor allem eines spüren: Unsicherheit und Angst. Und die sich …

Wenn Mama oder Papa Krebs hat Mehr lesen »

Landwirtschaftsminister Norbert Totschnig bei Minister im Dialog in der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich: Landwirtschaft kommt gut durch die Krise und ist danach stärker als zuvor

Steigende Energiekosten, hohe Inflation, Versorgungssicherheit sowie Klimaschutz – über diese Herausforderungen und Chancen für die österreichische Landwirtschaft diskutierte Norbert Totschnig, Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, Regionen und Wasserwirtschaft, am vergangenen Montagabend in der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich (RLB OÖ) mit Agrar-Landesrätin Michaela Langer-Weninger und Berglandmilch-Generaldirektor Josef Braunshofer. Schaller: Herausfordernde Zeiten gemeinsam bewältigenRLB OÖ-Generaldirektor Heinrich Schaller begrüßte rund …

Landwirtschaftsminister Norbert Totschnig bei Minister im Dialog in der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich: Landwirtschaft kommt gut durch die Krise und ist danach stärker als zuvor Mehr lesen »

Brantner b-in challenge 2022: Studierende mit innovativen digitalen Ideen für eine grüne Zukunft gesucht

Am 22. Oktober 2022 findet nach einer pandemiebedingten Pause das zweite Mal Brantners „b-in challenge“ (Brantner Innovation Challenge) in Krems statt. Studierende, die Digital Natives sind und denen die Umwelt am Herzen liegt, sind herzlich dazu eingeladen, ihre Ideen zu den Themen „Smart City“ und „Künstliche Intelligenz“ bis zum 7. Oktober 2022 einzusenden. Ein Preisgeld …

Brantner b-in challenge 2022: Studierende mit innovativen digitalen Ideen für eine grüne Zukunft gesucht Mehr lesen »

Wie Kreislaufwirtschaft in der Praxis funktionieren kann

Drei Jahre vor der ersten Mondlandung formulierte der Wirtschaftswissenschaftler Kenneth E. Boulding in seinem Aufsatz The economics of the coming spaceship earth das Ende der sogenannten „Ära der Cowboys“ und damit der Phase, in der der Mensch sich einfach nahm, was er wollte. Die florierende Zeit der industriellen Revolution sollte in eine sanftere und bewusste …

Wie Kreislaufwirtschaft in der Praxis funktionieren kann Mehr lesen »

Europlast: Nachhaltiges „Waste Management“ bei der European Bike week durch Oberkärntner Kooperation

Kurze Wege und Behälter aus klimaneutraler Produktion in Dellach im Drautal. Die Kooperation der Energie AG (Kärnten) und EUROPLAST ist eine Erfolgsgeschichte. Man kennt und schätzt sich seit Jahren, so Regionalleiter Karl Jancsik der auf die enge Kooperation mit dem lokalen Produzenten EUROPLAST stolz ist. EUROPLAST Verkaufsleiterin Claudia Kogler – die mit Ihrem Partner selbst …

Europlast: Nachhaltiges „Waste Management“ bei der European Bike week durch Oberkärntner Kooperation Mehr lesen »

Salzburg AG: Die Green Tech Company aus Salzburg

Die Zukunft gehört der sauberen, grünen Energie und den digitalen Technologien. Als Green Tech Company begleitet die Salzburg AG die Menschen in Salzburg und darüber hinaus aktiv dabei, eine nachhaltige und grüne Zukunft mitgestalten zu können. Digitalisierung und Technologie sind dabei genauso ausschlaggebend wie Investitionen in erneuerbare Energie- und Wärmeerzeugung und die flächendeckende Versorgung mit …

Salzburg AG: Die Green Tech Company aus Salzburg Mehr lesen »

HDI LEBEN: Die Honigbiene ist der beste Lehrmeister für Nachhaltigkeit

Die ersten Honigbienen fand man in 50 Millionen Jahre altem Bernstein. Noch heute ist die Honigbiene in vielen Kulturen ein Sinnbild für Fleiß. Was wir von ihr in puncto Nachhaltigkeit lernen können, erklärt Direktor Michael Miskarik, Leiter von HDI LEBEN Österreich. Geht es um Nachhaltigkeit, ist die Natur unsere beste Lehrmeisterin. Vor allem ein Insekt …

HDI LEBEN: Die Honigbiene ist der beste Lehrmeister für Nachhaltigkeit Mehr lesen »