Start News Liquiditätsplanung und Finanzierung in Zeiten von Corona

Liquiditätsplanung und Finanzierung in Zeiten von Corona

Die Sicherstellung der Liquidität ist für viele Unternehmen derzeit das zentrale Thema.

Die Finanzierungsexperten Dr. Michael Grahammer und MMag. Marcus Bartl zeigen im Interview nicht nur die Möglichkeiten für Förderungen und Finanzierungen auf, sondern erläutern auch, welche Maßnahmen zur Unterstützung der österreichischen Wirtschaft in Zukunft nötig sein werden.

Die zentralen Punkte sind:

  • Mit Einführung des modernen Corona-Kurzarbeitsmodells nimmt Österreich in Europa eine Vorreiterrolle ein: Durch die anteilige Übernahme der Personalkosten erhalten die Betriebe gerade im Bereich der Unterbeschäftigung eine dringend notwendige Unterstützung.
  • Neben der Aufstockung der staatlich garantierten Förderkredite des AWS, der OeKB und der ÖHT, die vorwiegend KMU und Exportunternehmen unterstützen, gibt es aktuell auch eine Vielzahl von länderspezifischen Förderungen.
  • Es wäre sinnvoll, im Sinne der Unternehmen sämtliche Förderungen zu bündeln und durch eine zentrale Anlaufstelle möglichst rasch und unbürokratisch abzuwickeln.
  • Die Liquiditätsstützungsmaßnahmen sind in der aktuellen Situation ein sinnvolles Instrument. In einer mittelfristigen Betrachtung sind außerdem moderne Eigenkapitalstärkungsmaßnahmen dringend erforderlich.
    Denn: Als Folge der gesetzten Einschränkungen tragen viele Unternehmen durch die entstehenden Verluste die eigentlichen Kosten dieser Krise.
  • Die Innovationsfähigkeit österreichischer Unternehmen, die langfristig auch die Arbeitsplätze in Österreich sichern, sollte nicht durch den übermäßigen Schuldendienst nachhaltig belastet werden.

Das gesamte Interview sowie auch die oben stehenden Zitate stehen sehr gerne als Anregung für Ihre redaktionelle Arbeit zur Verfügung – HIER.

Die jeweils aktuellste Version des „Leitfadens für Unternehmen“ finden sie hier: www.bdo.at/de-at/services/advisory-de/risk-resilience/covid-19-leitfaden-2-0

www.bdo.at

Titelfoto: MMag. Marcus Bartl und Michael Grahammer
Copyrights: links – BDO, Vanessa Hartman-Gnong, rechts – Studio22 Fotoatelier