Plasser & Theurer, Export von Bahnbaumaschinen, Gesellschaft m.b.H.

  • location Headquarter: Wien
  • ort Offices: Wien, Niederösterreich, Oberösterreich
  • branche Industrie, Logistik, Transport, Verkehr & Infrastruktur
ecology

1953

Gründungsjahr

employees

1900

Mitarbeiter

export

95,00 %

Exportanteil

109 Länder weltweit

Das österreichische Familienunternehmen Plasser & Theurer steht für Wirtschaftlichkeit und Innovation im Gleisbau und beschäftigt rund 1.900 MitarbeiterInnen. Seit 1953 lieferte das Unternehmen rund 16.000 Maschinen in 109 Länder. Hergestellt werden diese überwiegend im Stammwerk Linz. Das Maschinenprogramm deckt nahezu alle Arbeitsvorgänge ab, die bei der Instandhaltung und dem Neu- und Umbau von Eisenbahngleisen erforderlich sind.

Dienstleistungen

• Stopfmaschinen für Gleise und Weichen
• Schotterverteil- und Planiermaschinen
• Dynamische Gleisstabilisatoren
• Bettungsreinigungsmaschinen für Gleise und Weichen
• Planumsverbesserungsmaschinen
• Materialförder- und Siloeinheiten
• Gleisum- und Neubaumaschinen
• Weichenum- und Neubaumaschinen
• Mobile Schienenschweißmaschinen
• Schienenschleifmaschinen
• Schienenhobelmaschinen
• Messfahrzeuge
• Oberleitungsumbau und –verlegemaschinen
• Motorturmwagen
• Oberbauwagen
• Technisches Service - weltweit
• Weltweites Netzwerk für die Versorgung mit Original-Ersatzteilen
• Weltweite Schulungszentren