ADMIRAL Österreich unterstützt Aktion „Licht ins Dunkel“

Die Corona-Pandemie und die daraus resultierenden ökonomischen Folgen haben tausende Menschen in Österreich plötzlich und unerwartet in eine wirtschaftliche Notsituation gebracht. Gerade deshalb ist es wichtig, in diesen schwierigen Zeiten Mitmenschen unkompliziert und rasch zu helfen, anstatt wegzusehen.

„Für ADMIRAL Österreich war von Anfang an klar, dass wir einen Beitrag für die Gesellschaft leisten wollen. Jetzt geht es darum, diese für viele Menschen herausfordernde Situation gemeinsam abzufedern. Seit 47 Jahren genießt die ORF-Aktion das ungebrochene Vertrauen der Österreicherinnen und Österreicher. Licht ins Dunkel wirkt durch unbürokratische, rasche und transparente Hilfe für Menschen mit Behinderung und in sozialen Notlagen“, betont Monika Racek, Vorstandsvorsitzende ADMIRAL Casinos & Entertainment AG.

„Wir haben uns für die Rubin-Partnerschaft entschieden. In Anbetracht der aktuellen Situation glauben wir, dass diese unbürokratische Soforthilfe gerade jetzt für die Betroffenen ungemein wertvoll ist. Denn Solidarität ist eine der wichtigsten Säulen für die Gestaltung unserer Zukunft“, so Racek überzeugt.

www.admiral.ag

Link zum Unternehmensprofil: hier

teilen