Nachhaltigkeit

E-Tankstelle: Grünen Strom tanken bei Steyr-Werner

Auf dem Parkplatz der Zentrale der Steyr-Werner Technischer Handel GmbH in Pasching können Elektro-Fahrzeuge schnell und einfach an der neuen Ladestation getankt werden. Das Unternehmen Steyr-Werner setzt sich für den Ausbau des österreichischen E-Ladenetzes ein und bietet eine öffentlich zugängliche Ladestation auf dem Kundenparkplatz der Paschinger Zentrale an. Steyr-Werner ist ein technischer Großhändler mit Fokus …

E-Tankstelle: Grünen Strom tanken bei Steyr-Werner Mehr lesen »

Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung: Österreichweite Zusammenarbeit von METRO und „Too Good To Go“

METRO Österreich verstärkt das Engagement gegen Lebensmittelverschwendung. Ab 7. Juni können Lebensmittel in allen zwölf METRO Großmärkten auch per App gerettet werden: Die Zusammenarbeit mit „Too Good To Go“ wird damit von zunächst zwei auf alle zwölf METRO Großmärkte ausgerollt. Die Kooperation mit „Too Good To Go“ wurde im vergangenen November in den Großmärkten Wiener …

Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung: Österreichweite Zusammenarbeit von METRO und „Too Good To Go“ Mehr lesen »

Daikin stellt Vier-Stufen-Plan für die Dekarbonisierung von Wohngebäuden vor

Daikin stellt einen Vier-Stufen-Plan vor, der die Beheizung und Kühlung von Wohngebäuden reformieren und zu einem umweltfreundlicheren Europa beitragen soll. Ziel dieser Initiative ist es, die CO2-Emissionen von Wohngebäuden zu senken, indem der Anteil erneuerbarer Heiz- und Kühlsysteme bis 2030 auf 40 % erhöht wird. Dies entspricht der Zielsetzung des Europäischen Klimagesetzes, die am 21. …

Daikin stellt Vier-Stufen-Plan für die Dekarbonisierung von Wohngebäuden vor Mehr lesen »

VBV als einzige Vorsorgekasse bereits zum elften Mal mit Gold-Standard bei ÖGUT

Die VBV-Vorsorgekasse freut sich über die erneute Top-Auszeichnung durch die ÖGUT – die Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik. Die VBV erhält als erste und einzige Vorsorgekasse in diesem Jahr bereits zum elften Mal den Gold-Standard. Im Vergleich zum Vorjahr konnte sich der Nachhaltigkeits-Pionier durch noch strengere Ausschlusskriterien bei der Veranlagung erneut steigern. Zum Gold-Standard …

VBV als einzige Vorsorgekasse bereits zum elften Mal mit Gold-Standard bei ÖGUT Mehr lesen »

Günstiger und grüner: Digitale Logistikmarktplätze machen österreichischen Gütertransport bei Kosten und Emissionen effizienter

Einsparungspotential von bis zu 280 Mio. Euro sowie bis zu 300.000 Tonnen CO2 für Österreich durch digitale Spediteure Vermeidung von bis zu 185 Mio. Kilometer Leerfahrten allein auf österreichischen Straßen möglich Steigender Konkurrenzkampf in der Transport- und Logistikbranche führt zu 276 Mio. US-Dollar M&A-Volumen 2020 Künstliche Intelligenz und autonomes Fahren als Innovationstreiber im Gütertransport Onlinebörsen …

Günstiger und grüner: Digitale Logistikmarktplätze machen österreichischen Gütertransport bei Kosten und Emissionen effizienter Mehr lesen »

ASFINAG: Neue Heimat für drei Millionen Bienen entlang der Autobahnen

Projekt „ASFINAG Bee Highway – Bee Happy“ mit 50 Bienenvölkern an autobahnnahen Standorten erfolgreich gestartet Der heutige Welttag der Bienen unterstreicht nicht nur die große Bedeutung von Bienen für die Menschen, sondern rückt auch Projekte zum Erhalt der Vielfalt dieser Bestäuber in den Mittelpunkt. Vor einigen Wochen startete die ASFINAG das Projekt „Bee Highway – …

ASFINAG: Neue Heimat für drei Millionen Bienen entlang der Autobahnen Mehr lesen »

Segel setzen für eine nachhaltige Zukunft – Verlängerung der Partnerschaft mit Boris Herrmann

Kühne+Nagel verlängert Partnerschaft mit dem Team Malizia und dem Weltklasse-Skipper Boris Herrmann Fortführung der erfolgreichen gemeinsamen Mission für eine nachhaltige Zukunft für weitere fünf Jahre Fokus auf Transparenz und Reduzierung der CO2-Emissionen in der Schifffahrt zum Schutz der Ozeane Aufbauend auf ihrer erfolgreichen Partnerschaft verlängern Boris Herrmanns Team Malizia und Kühne+Nagel ihr Engagement für weitere …

Segel setzen für eine nachhaltige Zukunft – Verlängerung der Partnerschaft mit Boris Herrmann Mehr lesen »

Leitbetriebe Austria gründet neue „UNIT Nachhaltigkeit“

Entwicklung praxisorientierter Konzepte für erfolgreiche Green Deals der österreichischen Unternehmen Die Exzellenzplattform Leitbetriebe Austria intensiviert ihre Anstrengungen im Bereich Ökologie, Klima- und Umweltschutz. Dazu wurde die neue „UNIT Nachhaltigkeit“ gegründet, in der zahlreiche engagierte österreichische Leitbetriebe gemeinsam Konzepte und Strategien entwickeln, um möglichst rasch und effizient die Ökologisierung in den österreichischen Unternehmen voranzutreiben. Dabei stehen …

Leitbetriebe Austria gründet neue „UNIT Nachhaltigkeit“ Mehr lesen »

ABB und Millennium Technology Prize würdigen Innovationen für eine nachhaltige Zukunft

ABB wird Partnerin des internationalen Innovationspreises, um die Bedeutung von Wissenschaft, Innovation und Technologie zur Förderung nachhaltiger Umweltentwicklung und Verbesserung der Lebensqualität der Menschen hervorzuheben. Der Millennium Technology Prize wird seit 2004 für bahnbrechende Technologieinnovationen vergeben, von denen Millionen Menschen in aller Welt profitieren. Der Preis ist mit 1 Million Euro dotiert und ist damit eine der …

ABB und Millennium Technology Prize würdigen Innovationen für eine nachhaltige Zukunft Mehr lesen »

Greener Linien: Grünoase statt Asphaltwüste am Vorplatz Spittelau eröffnet

4.000 Sträucher, 20 Bäume, zahlreiche Sitzgelegenheiten, schattenspendende Photovoltaik-Module, Trinkbrunnen, 150 Meter Streetart und eine neue WienMobil Station für den Klimaschutz Der graue Vorplatz der U-Bahn-Station Spittelau gehörte bis vor kurzem nicht zu den schönsten Plätzen Wiens. Im Zuge von Sanierungsarbeiten wurde der Asphalt aufgebrochen, um Platz für Begrünung und flexible Mobilität zu schaffen. Die Umgestaltung …

Greener Linien: Grünoase statt Asphaltwüste am Vorplatz Spittelau eröffnet Mehr lesen »