Start Allgemein Flexible Lösungen für Ihre Transport-Herausforderungen von Asien nach Europa

Flexible Lösungen für Ihre Transport-Herausforderungen von Asien nach Europa

Als international tätiges Unternehmen sind Sie derzeit mit einer Reihe an Herausforderungen konfrontiert:

  • Unvorhersehbare Entwicklung der Coronavirus-Situation
  • Unvorhersehbare Wiederaufnahme von Produktion, Passagierflügen, Schiffsfahrplänen
  • Höchst instabile Platz-/Raten-Situation auf dem Frachtmarkt
  • Schwankende Kundennachfrage

Mit über 130 Standorten in mehr als 40 Ländern können wir Ihnen ein breites Spektrum an Transportoptionen mit dem richtigen Zeit-/Kosten-Verhältnis für Ihre Bedürfnisse anbieten.

Für Ihre Transporte von Asien nach Europa stellen wir folgende Lösungen zur Verfügung:

  • Luftfracht: ECONOMY, PRIORITY, EMERGENCY, inkl. Charter und Teil-Charter
  • Schienentransport über Neue Seidenstraße: FCL und LCL mit eigenen Konsolidierungs-Lösungen via Polen, Slowakei, Tschechien, Deutschland
  • Luft- und Seefracht: aus Asien via Singapur
  • Straßen- und Lufttransport: aus Südchina via Hanoi
  • Seefracht: FCL und LCL mit eigenen Konsolidierungs-Lösungen via Koper
  • End-to-End-Lösungen einschließlich Vor- und Nachlauf über unser dichtes Straßentransport-Netzwerk

Zusätzlich bieten wir mit 23 Büros in Südostasien und Indien eine Vielzahl an Möglichkeiten für Ihre Transporte nach Asien an.

Wenn die Transportkosten und Laufzeiten so unvorhersehbar sind und Sie dringende Anforderungen für Ihre Supply Chain haben, dann ist cargo-partner für Sie da.

Bitte kontaktieren Sie bei Fragen Herrn Gabriel Aufreiter: +43 5 9888 11862, gabriel.aufreiter@cargo-partner.com

Die aktuellsten Informationen finden Sie immer auf unserer Webseite:
www.cargo-partner.com

Monatliche Neuigkeiten und spannende Hintergrundgeschichten erhalten Sie in unserem Trendletter.