Novomatic überzeugt in internationalen Environmental, Social & Governance-Bewertungen

Platz 3 bei den „Sustainalytics ESG Risk Ratings“ im Bereich Casino & Gaming.

Die jüngsten Environmental, Social & Governance (ESG)-Bewertungen führender Rating-Agenturen bestätigen die nicht-finanziellen Leistungen von NOVOMATIC mit ausgezeichneten Risiko- und Performance Ratings. Ein Beispiel aus diesem Jahr sind die Sustainalytics ESG Risk Ratings, bei denen NOVOMATIC in der Casino & Gaming-Industrie den weltweit hervorragenden 3. Platz belegt.

Als klar messbare und transparente Bewertung, ähnlich der finanziellen Leistungsbewertung von Unternehmen, ist ESG zu einem wichtigen Entscheidungskriterium für Anleger und Finanzentscheider geworden. Unternehmen haben die Wichtigkeit der ESG-Vorgaben und der eigenen Leistungsverbesserung in diesen Bereichen in ihrer langfristigen Strategie klar erkannt.

Als weltweiter Gaming-Technologiekonzern in einem sensiblen Geschäftsfeld, der Produkte und Dienstleistungen für die internationale Gaming-Industrie anbietet, strebt NOVOMATIC seit jeher eine Pionierrolle an. Dies nicht nur in Bezug auf führende Technologien, sondern auch auf soziale, ökologische und Governance-Erwartungen. Vor diesem Hintergrund wurden umfassende, strategische Maßnahmen sowie aussagekräftige und messbare Key Performance-Indikatoren (KPIs) definiert, um auch die nichtfinanzielle Entwicklung des NOVOMATIC AG-Konzerns zu steuern.

Die neuesten, unabhängigen ESG Ratings führender internationaler Rating-Agenturen stellen NOVOMATIC dabei ein gutes Zeugnis aus. Bereits im April 2020 bewertete die international bekannte ESG Rating-Agentur Sustainalytics das ESG-Profil der NOVOMATIC AG mit einem „geringen Risiko für wesentliche finanzielle Auswirkungen aufgrund von ESG-Faktoren“. NOVOMATIC erhielt konkret eine ESG-Risikobewertung von 18,8 Punkten und belegte damit den dritten Platz unter 80 von Sustainalytics bewerteten internationalen Glücksspielunternehmen. Damit ist NOVOMATIC auch unter den 100 weltweit bestbewerteten Unternehmen der weiter gefassten Branche der Consumer Services.

Die Ratingagentur ISS ESG bewertete im Juni die NOVOMATIC AG mit einem „C-“ Rating, womit das Unternehmen unter den Top 40% der Unternehmen der Elektronikindustrie rangiert. Das VigeoEiris ESG Rating sieht das Unternehmen auf Platz 19 von 43 im Vergleich der europäischen Technologie-Hardware Peer Group. Die NOVOMATIC AG erhält ein sehr gutes RepRisk Rating (www.reprisk.com) von „A“ auf einer Skala von D bis AAA. Dies stellt ein geringes ESG-Risiko dar.

Mag. Johannes Gratzl, Vorstand der NOVOMATIC AG, hebt hervor: „Die durchgehend sehr positiven Bewertungen führender internationaler ESG-Ratingagenturen belegen, dass unsere Bemühungen zur Verbesserung unserer nichtfinanziellen Leistung und zur Verringerung der Risiken im Zusammenhang mit Environmental, Social und Governance-Aspekten weithin über dem Branchendurchschnitt eingestuft werden. Wir sind uns unserer Verantwortung in Bezug auf Corporate Governance sowie der sozialen und ökologischen Auswirkungen unserer Geschäftsfelder sehr bewusst und arbeiten hart daran, einen proaktiven Ansatz zu verfolgen, indem wir solide Grundsätze und Best Practices umsetzen. Für NOVOMATIC sind Themen wie beispielsweise Responsible Entertainment, die Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks sowie die Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz Teil unseres Selbstverständnisses.“

www.novomatic.com

Link zum Unternehmensprofil: hier

teilen