Rohr Innenentgraten neu gedacht

Geschweißte Rohre mit Längsnaht werden häufig für anspruchsvolle Anwendungen in verschiedenen Industrien wie beispielsweise der Automotive- oder Erdölindustrie eingesetzt. Um die hohen Anforderungen an Festigkeit und Formtoleranz zu erfüllen, wird der Schweißgrat allerdings in vielen Fällen bereits bei der Rohrfertigung entfernt. Mit den neuen Boehlerit Innenschaber-Ringen wird die optimale Lösung zur sauberen und effizienten Innenentgratung geschweißter Rohre geboten.

Die ab sofort erhältlichen Boehlerit Innenschaber-Ringe bieten eine Vielzahl an Vorteilen und garantieren somit wirtschaftliche Effizienz, Präzision und eine hohe Leistungsfähigkeit auf ganzer Linie. So sind die Innenentgratungswerkzeuge nicht nur durch eine nachdrehbare Schneide mehrfach einsetzbar, sondern beinhalten eine optimierte Scheidengeometrie und eine entsprechende Beschichtung für erhebliche Standzeiten und enge Formtoleranzen am fertigen Rohr.

Die Boehlerit Innenschaber Ringe sind mit den gängigsten Werkzeug-Systemen für Schneidringe am Markt kompatibel und in den üblichen Dimensionen für Rohre mit Durchmesser 12 mm bis 130 mm (Schneidring Durchmesser 6 mm – 50 mm) ab Lager verfügbar. Außerdem bietet Boehlerit in Kooperation mit der Ernst Blissenbach GmbH mechanische Rohrinnennathhobel mit und ohne integrierter Kerbeinrichtung sowie weitere Rohrinnenentgratungswerkzeuge an. Zusätzlich stellen diese eine ideale Ergänzung zu den bereits bei Boehlerit erhältlichen Werkzeugsystemen zur Schweißkanten-, Gewinde- und Rohrendenbearbeitung, sowie zur Schweißnahtentgratung dar.

Weiter Informationen: www.boehlerit.com

teilen