Roman Urban und Lehrlinge Wien (v.l.n.r. Roman Urban, Rainer Schmidt, Olivera Vujinovic, Natalie Binder) / Copyright: Rustler

Rustler setzt auf Lehrlinge

Rustler möchte noch mehr Nachwuchs für die Immobilienwirtschaft begeistern. Ein wichtiges Standbein dabei ist die Lehrlingsoffensive der Unternehmensgruppe, welche die etablierte Rustler Akademie ergänzt, die vorrangig auf die praxisorientierte Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter abzielt.

Als Lehrlingsausbilder fungiert in Wien Roman Urban, Bereichsleiter in der Hausverwaltung und selbst Absolvent einer Lehre zum Immobilienkaufmann, zwei weitere Ausbilder sind bereits definiert. In Graz ist die Immobilienverwalterin Jessica Polic für die Ausbildung der Lehrlinge verantwortlich.

 „Wir haben im Rahmen unseres Lehrbetriebs aktuell vier Lehrlinge an den Standorten Wien und Graz in Ausbildung, die wir dabei unterstützen, ihre Karriere im Immobilienbereich optimal zu starten“, berichtet der Geschäftsführende Gesellschafter der Hausverwaltung Rustler Martin Troger.

Auch im Maklerunternehmen hat Rustler gute Erfahrungen gemacht. So begeht der ehemalige Lehrling Timo Kohlweiss aktuell sein 10-jähriges Firmenjubiläum und hat sich in den letzten Jahren zum erfolgreichsten Makler für Mietwohnungen entwickelt.

Die Rustler Gruppe gehört mit über 700 Mitarbeitern zu den großen Immobiliendienstleistern Österreichs und Zentraleuropas, sie wurde heuer in Österreich als „Great Place to Work“ ausgezeichnet.

Link zum Unternehmensprofil von Rustler: hier

teilen