Sensortechnik: Sodexo gestaltet den Arbeitsplatz von morgen

Viele Unternehmen, Organisationen und Gesundheitseinrichtungen müssen aktuell ihre Arbeitsumgebungen neu definieren. Deswegen hat Sodexo das Service-Angebot „Wx solutions I Space eXperience“ entwickelt. Basierend auf Sensortechnologie liefert der „Quality of Life Services“-Anbieter damit innovative Lösungen und definiert den Arbeitsplatz von morgen neu.

Covid-19 bestimmt unseren Arbeitsalltag nachhaltig: Verunsicherte Mitarbeitende, neue Sicherheitsauflagen und Herausforderungen im Arbeitsplatzmanagement stehen auf der Agenda. Die Suche nach einer sicheren Rückkehr in die neue Normalität stellt Arbeitgeber, Hygiene-Beauftragte und Facility Manager vor viele Fragen:

  • Welche Lösungen können verwendet werden, um die räumliche Distanzierung umzusetzen und die gesetzlichen und sicherheitstechnischen Vorschriften einzuhalten?
  • Wie kann man die Betriebskosten für den Standort optimieren?
  • Wie soll die künftige Raumaufteilung – etwa im Büro, im Krankenhaus, in Besprechungsräumlichkeiten, Allgemeinflächen oder im Betriebsrestaurant – vorausschauend gestaltet und optimiert werden?

Das umfassende Service-Angebot „Wx solutions I Space eXperience“, das Sodexo als Antwort auf diese Fragen konzipiert hat, unterstützt bei Change-Prozessen und sorgt für Sicherheit. Die zum Einsatz kommenden Sensoren bieten die Möglichkeit, einfach und klar zu dokumentieren, welche Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden. So kann etwa punktgenau nachvollzogen werden, wie viele Menschen das Gebäude betreten haben, sich auf einer bestimmten Fläche befinden oder welche Arbeitsplätze gereinigt sind. Dies erleichtert die Kapazitätenplanung und dokumentiert Sicherheitsvorkehrungen. Die Sensoren sind einfach in der Montage, können unkompliziert integriert werden und bieten dank der verbundenen App schnelle Orientierung in Echtzeit – wenn Mitarbeitende etwa aus dem Homeoffice ins Büro kommen oder im Krankenhaus vor dem Mittagessen in der Kantine nachsehen möchten, ob aktuell genügend Plätze frei sind.

„Innovation und Digitalisierung sind Teil unserer DNA. Im Sinne unseres Ansatzes ‘Quality of Life Services’ kümmern wir uns um alltägliche Fragestellungen und Probleme in Bürogebäuden, Gesundheitseinrichtungen und Betriebsrestaurants. Das klare Ziel dabei ist es, unseren Kunden den Rücken frei zu halten, damit sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können – nämlich ihr Kerngeschäft“, so Michael Freitag, Country President Sodexo Austria.

Link zum Unternehmensprofil von Sodexo: hier

teilen