Start [:de]International[:] FACC erhält Diamond Supplier Zertifikat von Bombardier

FACC erhält Diamond Supplier Zertifikat von Bombardier

© Bombardier

FACC ist einer der führenden Technologiepartner der Aerospace-Industrie und hält als Tier-1-Lieferant zahlreiche strategische Kooperationen und Partnerschaften mit namhaften Flugzeug- und Triebwerksherstellern weltweit. Nun wurde FACC vom kanadischen Flugzeughersteller Bombardier für die Entwicklung und Produktion der Flügel-Rumpf-Verkleidungen für die Bombardier Global 7500 und die Challenger 350 Programme mit dem begehrten Diamond Supplier Zertifikat ausgezeichnet.

FACC ist für den kanadischen Flugzeughersteller Bombardier über die Jahre hinweg zu einem starken Technologiepartner für die Entwicklung und Herstellung von Komponenten und Systemlösungen geworden. Die Zusammenarbeit ist sehr vielfältig: Gefertigt werden Flügel-Rumpf-Verkleidungen und Ruder, Triebwerksverkleidungen bis hin zu kompletten Innenausstattungen inklusive Bordküchen und Crew-Ruheräumen.

Auch für die Bombardier Global 7500 und Challenger 350 Programme liefert FACC eine Reihe von leichten, gewichtsoptimierten Composite-Produkten. Nun wurde das Unternehmen für seine Leistungen, die es im Jahr 2019 auf den Projekten der Flügel-Rumpf-Verkleidungen erbracht hat, mit dem begehrten Bombardier Diamond Supplier Zertifikat ausgezeichnet. „Die langjährige starke Geschäftsbeziehung mit Bombardier ist von zahlreichen gemeinsamen Erfolgen in der Entwicklungs- und Projektarbeit geprägt“, berichtet Robert Machtlinger, CEO der FACC AG. Ein Beispiel dafür sind die soeben ausgezeichneten Schlüsselbauteile: FACC war in der Initialphase federführend für die Fertigung der Erstmuster und die Durchführung der Zulassungstests verantwortlich, jetzt werden die Flügel-Rumpf-Verkleidungen vom Rieder Aerospace-Konzern in Serienfertigung hergestellt und ausgeliefert. „Die Auszeichnung mit dem Diamond Supplier Zertifikat von Bombardier freut und ehrt uns sehr. Sie bestärkt uns in unserem Weg, für unsere Kunden Geschäftspartner auf Best-in-Class-Level sein zu wollen. Das ist für uns ein zentrales Ziel und ein wichtiger Teil unserer Erfolgsstrategie“, ergänzt Andreas Furthmayr, FACC Vice President Aerostructures.

Diamond Supplier Zertifikat von Bombardier
Die Diamantzertifizierung wird von Bombardier an Top-Lieferanten vergeben, die herausragende Betriebsleistungen und Wettbewerbsfähigkeit nachweisen. Einer der leistungsstärksten Lieferanten des kanadischen Flugzeugkonzerns im Bereich Composite ist FACC. Mit gezielten Investitionen arbeitet FACC laufend an der Optimierung der Herstellverfahren und -prozesse sowie an einer parallelen Steigerung der Kosteneffizienz in den Produktionsstraßen. So kann FACC die hohen Qualitäts- und Lieferanforderungen von Bombardier in den verschiedenen Flugzeugfamilien auf höchstem Niveau erfüllen.

(Bombardier, Challenger 300, Global  and Global 7500 sind Markenzeichen von Bombardier Inc. oder seinen Tochterunternehmen.)

www.facc.com