Loomis trägt einen guten Teil dazu bei, das Land sicherer zu machen

„Vertrauen ist gut, Sicherheit ist Loomis“. So lautet das Motto von Loomis Österreich. Das Unternehmen bietet verschiedene Dienstleistungen zur Optimierung des operativen Cash-Flow. Zu diesen Dienstleistungen gehört die laufende Ent- und Versorgung der Kunden-Standorte mit Werten, die Konsolidierung der Tageslosungen und die Einzahlung auf die jeweiligen Geschäftskonten.

Leitbetriebe Austria hat Loomis jetzt als heimischen Leitbetrieb rezertifiert. Leitbetriebe Austria-Chefin Monica Rintersbacher erklärt diesen Schritt im Gespräch mit LEADERSNET.tv: „Regina Mittermayer-Knopf ist eine sehr engagierte Geschäftsführerin und bemüht sich Loomis in der Wertschöpfung in Österreich wirklich bestens zu positionieren – das heißt ökonomischer und geschäftlicher Erfolg aber auch die Fürsorge für die Mitarbeiter. Das zeichnet Loomis als Leitbetrieb aus.“

Was Regina Mittermayer-Knopf, Loomis-Marketingleiter Marcus Deutinger, Loomis-IT Manager Jörg Brandl, Loomis-Operations Manager Matthias Wieser, Loomis-Sales Manager Dieter Feldhofer, Loomis Graz-Filialleiter Franz Stacherl, Loomis Klagenfurt-Filialleiter Günther Zechner, Loomis-Risk Manager Craig Lang, Loomis-HR Manager Beate König, Loomis-Fleetmanager Alexander Stöckl, Loomis Wien-Filialleiter Wolfgang Oberhumer, Loomis-CFO Christian Kitzmüller und Loomis Innsbruck-Filialleiter Stephan Swoboda zur Zertifizierung zu sagen haben, sehen Sie in unserem Video.

(Foto & Text: leadersnet.at)

Leitbetriebe Austria hat Loomis Austria als Leitbetrieb zertifiziert. LEADERSNET.tv hat darüber mit den Loomis-Mitarbeitern gesprochen.

TEILEN