dietzl

Leitbetriebe machen 2017 zum Jahr der Innovation

• Schlüsselthema für nachhaltigen Erfolg in der globalen Wirtschaft • Unternehmen erhöhen Tempo und Umfang von Innovationsprozessen • Unterstützung beim Aufbau internationaler Kooperationen Wien, WKÖ, 7.2.2017. Digitalisierte Produktionsprozesse, neue Technologien und innovative Produkte werden in den kommenden Jahren die entscheidenden Faktoren für nachhaltiges Wachstum und steigende Profitabilität der heimischen Wirtschaft sein. Die Exzellenzplattform Leitbetriebe Austria …

Leitbetriebe machen 2017 zum Jahr der Innovation Mehr lesen »

ABW erneut als „Leitbetrieb Austria“ ausgezeichnet

Der Drehteilehersteller ABW Automatendreherei Brüder Wieser aus Oberwang erhielt im Rahmen der Zertifikatsverleihung 2017 des Netzwerkes „Leitbetriebe Austria“ erneut die Auszeichnung zum Leitbetrieb. Dieses Zertifikat wird an Unternehmen mit hoher Wirtschaftskraft, die nachhaltig agieren und auch auf Mitarbeiter, Umwelt und Gesellschaft besonders achten, verliehen. Das Leitbetriebe Austria Institut prüft anhand eines Kriterienkataloges diese Parameter. „Unser …

ABW erneut als „Leitbetrieb Austria“ ausgezeichnet Mehr lesen »

Industrie spielt Schlüsselrolle für die Energiewende

Donnerstag, 26.01.2017 Großes Einsparungspotenzial durch Optimierung der Produktionsprozesse Produktionsmaschinen werden zum Stromspeicher – Verschiebung der Verbrauchsspitzen in Phasen schwächerer Stromnachfrage Steuerliche Investitionsanreize sind überfällig Die Industrie spielt in Österreich eine Schlüsselrolle für die Erreichung der 2015 bei der Klimakonferenz in Paris festgelegten Klimaziele des Klimaschutzabkommens 2030. Nur wenn die Optimierungspotenziale in der industriellen Produktion bestmöglich …

Industrie spielt Schlüsselrolle für die Energiewende Mehr lesen »

Die Logistik-Wahl 2016 ist entschieden

Am Mittwoch vergangener Woche fand in der Zentrale von Siemens Österreich in Wien die Verleihung der Preise in Anwesenheit von über 160 prominenten Repräsentanten der heimischen Logistikbranche und von Verkehrsminister Jörg Leichtfried statt. Als Logistik-Manager 2016 wurde der Unternehmer Wilhelm Leithner ausgezeichnet. Die Auszeichnung ist ein klares Zeichen dafür, dass Leithner als Eigentümer und geschäftsführender …

Die Logistik-Wahl 2016 ist entschieden Mehr lesen »

Weihnachtspunsch der Leitbetriebe

Wien, 24. November 2016 „Wenn Dir als Mutter das Geld ausgeht, Du jeden Euro umdrehst, Angst hast, die Wohnung zu verlieren, dann wird es richtig eng. Du denkst nur noch: Was ist die größte Katastrophe, die ich verhindern muss?“ so eine betroffene Mutter, die Zuflucht in einem der Wiener Mutter-Kind-Häuser gefunden hat. Zum dritten Mal …

Weihnachtspunsch der Leitbetriebe Mehr lesen »

bit-Jubiläum in der Grazer Seifenfabrik – 30 Jahre und nicht ausgelernt

Man lernt nie aus. Oder: Man lernt fürs Leben. Phrasen zu bemühen sollte ja die Ausnahme bleiben, im Fall von bit ist das aber durchaus gerechtfertigt. Schließlich hat sich das Grazer Unternehmen mit dem Thema Bildung in 30 Jahren von einer OneMan-Show zu einem Global Player mit 650 Mitarbeitern entwickelt. Ein steirischer Vorzeigebetrieb mit sozialem …

bit-Jubiläum in der Grazer Seifenfabrik – 30 Jahre und nicht ausgelernt Mehr lesen »

KPMG und BOARD SEARCH küren die besten Aufsichtsräte Österreichs

Wien, 11. November 2016 AREX 2016-Preisträger sind Bankhaus Spängler (Familienunternehmen), Köck Privatstiftung (Stiftungen), AMAG Austria Metall AG (Börsennotierte Unternehmen), Renate Graber/Der Standard (Investigativer Journalismus) und WWF (Non-Profit-Organisation). Die Auszeichnung für die Vorreiter der österreichischen Aufsichtsräte wurde von einer 15-köpfigen Jury vergeben. Rund 300 Gäste aus Österreich, Deutschland und der Schweiz nahmen an der 2. Aufsichtsrats-Gala …

KPMG und BOARD SEARCH küren die besten Aufsichtsräte Österreichs Mehr lesen »

Businessbreakfast der Leitbetriebe Austria

Management-Elite gab sich ein Stelldichein. Die Geschäftsführerin der Leitbetriebe Austria, Monica Rintersbacher, lud honorige Manager zum Businessbreakfast ins Headquarter der Novomatic. Generaldirektor Harald Neumann und Generalsekretär Stefan Krenn ließen es sich nicht nehmen und führten die Manager durch das Novomatic-Gelände. Dass der internationale Konzern mit 50 weltweiten Standorten sein Headquarter im malerischen Gumpoldskirchen hat, begeisterte …

Businessbreakfast der Leitbetriebe Austria Mehr lesen »

Hermes Wirtschafts.Preis – Österreichs beste Unternehmer in der Hofburg ausgezeichnet

Wien, 20. Oktober 2016 Donnerstagabend wurde in der Wiener Hofburg der „Hermes Wirtschafts.Preis“ vergeben. Das Bundesministerium für Wirtschaft, Leitbetriebe Austria und die Tageszeitung KURIER zeichnen damit Unternehmen für ihre herausragenden wirtschaftlichen Leistungen in Österreich aus. Unter den Gästen: BM Reinhold Mitterlehner, Margarete Schramböck (A1 Telekom Austria), Thomas Kralinger und Helmut Brandstätter (KURIER), Peter Koren (Industriellenvereinigung) …

Hermes Wirtschafts.Preis – Österreichs beste Unternehmer in der Hofburg ausgezeichnet Mehr lesen »

Industrie 4.0: Die neue Dimension des Datenbusiness

Wien, 14. September 2016 Gemeinsam mit Leitbetriebe Austria fand in den Räumlichkeiten von Binder Grösswang eine Expertendiskussion zum Thema Industrie 4.0 statt. Leitbetriebe schrecken nicht vor Austausch technischer Möglichkeiten zurück Vernetzung der Produktion generiert potenziell vermarktbare neue Datenkonvolute Striktes Datenmanagement und klare vertragliche Regelungen unverzichtbar für Schutz geistigen Eigentums Trotz Risiken und hohen Implementierungsaufwand bleibt …

Industrie 4.0: Die neue Dimension des Datenbusiness Mehr lesen »