Transgourmet bietet seinen Kunden kostenlos Tool zur digitalen Gästedatenerfassung an

  • Digitale Gästedatenerfassung einfach und datenschutzkonform
  • Gastronomen können über Kundenbetreuer Lösung bestellen
  • Einfache und rasche Abwicklung über Partner gastronovi

Transgourmet – Österreichs Nummer Eins im Gastronomie-Großhandel – unterstützt seine Kunden mit einem kostenlosen Tool zur digitalen Gästedatenerfassung; abgewickelt wird das Angebot einfach und rasch über den Business-Partner gastronovi. Die – laufend ausgeweitete – Pflicht zur Gästeregistrierung verliert damit an Komplexität, denn Gastronomen haben die Sicherheit, die behördlichen Auflagen vollumfänglich zu erfüllen, eine datenschutzkonforme Lösung zu bieten und dank der digitalen Erfassung keine «Zettelwirtschaft» im betrieblichen Ablauf zu haben. Gäste müssen lediglich beim Betreten und Verlassen des Lokals einen QR-Code mit dem Smartphone scannen und die persönlichen Daten in ein Formular eingeben. Den Gesundheitsbehörden kann bei Bedarf rasch und umfassend Auskunft gegeben werden und die Daten werden nach der gesetzlich vorgegebenen Frist automatisch gelöscht. Weiterer Plus-Punkt: Das Servicepersonal wird dadurch «freigespielt», denn das Erfassen der Daten, die Übertragung in ein System sowie die Archivierung entfallen. Thomas Panholzer, Geschäftsführer von Transgourmet Österreich: «Mit dieser einfachen Lösung geben wir den Gästen das gute Gefühl zurück, das ein Besuch in der heimischen Gastronomie verspricht, machen den Aufenthalt für Gast wie Gastwirt einfach und gleichzeitig sicherer.» Denn: «Schau auf dich – schau auf mich darf kein Slogan bleiben, sondern muss sinnvoll und trotzdem einfach in den beruflichen Alltag integrierbar mit Leben gefüllt werden.»

Thomas Panholzer weiß: «Die Corona-Pandemie zeigt, dass digitale Lösungen ebenso im Gastgewerbe unverzichtbar sind – um gesetzliche Auflagen effizient zu erfüllen, aber auch um Gästen in dieser besonderen Zeit ein großartiges und sicheres Erlebnis zu bieten.» Gerade jetzt sind digitale Software-Lösungen, die passgenau zur Erfüllung der behördlichen Auflagen eingesetzt werden können, optimal für die Gastronomie.

Digitale Gästedatenerfassung leicht gemacht
Die Gästedatenerfassung ist eine neue Funktion in der Tischreservierungssoftware vom Gastro-Experten gastronovi. Dank der Partnerschaft zwischen gastronovi und Transgourmet Österreich erhalten Transgourmet Kunden dieses Tool in einer aktuellen Aktion kostenlos*. Für jene Gastronomen, die noch keine Services und Lösungen von gastronovi beziehen, wird der «Einstieg zum Umstieg» als Beitrag zur Krisenbewältigung nun noch simpler – und vor allem kostenlos möglich: Einfach das Online-Formular auf der gastronovi Webseite unter www.gastronovi.com/at/t19 ausfüllen oder den jeweiligen Transgourmet Kundenbetreuer kontaktieren und damit kostenlos[1] in den Genuss des Tischreservierungstools samt Gästeerfassung kommen. Mithilfe von Schritt-für-Schritt-Anleitungen sowie kurzen Videos gelingt die Umstellung bzw. Erweiterung auf die gastronovi-Software auch für technisch weniger Versierte schnell und unkompliziert. gastronovi ist eine cloud-basierende Lösung, sodass Gastronomen die Software auf jedem beliebigen Gerät wie Laptop, Tablet oder Smartphone nutzen können.

Im Lokal selbst wird dann der ausgedruckte QR-Code platziert und Gäste können sich einfach und vor allem hygienisch einwandfrei registrieren. Darüber hinaus hilft das Tool dank eines automatisierten Tischreservierungsmanagements, Überblick über Kapazitäten und Auslastung zu behalten. «Mitunter zu den größten Herausforderungen zählen die verringerten Sitz-Kapazitäten, die Einhaltung der Tischabstände sowie die maximale Personenanzahl pro Tisch. Außerdem müssen die Kontaktdaten aller Gäste erfasst werden, um mögliche Infektionsketten nachvollziehen zu können. Damit sehen sich Gastronomen nicht nur einem erheblichen administrativen Aufwand gegenüber, sondern unter Umständen auch der Skepsis ihrer Gäste. Mit gastronovi bieten wir eine Lösung für die unterschiedlichen Bereiche“, so Thomas Panholzer.

Gastro-Umsätze sichern und Gästen Sicherheit bieten
Das digitale Registrierungstool von gastronovi ist effizient und intuitiv, es wird keine spezielle App benötigt; Apple-Nutzer können den QR-Code mit der Kamera scannen, Android-Smartphones haben zumeist den QR-Scanner vorinstalliert. Die Dateneingabe erfolgt am eigenen Smartphone, das bietet neben der Sicherheit, keine potenziell nicht einwandfrei desinfizierten Stifte angreifen zu müssen auch transparente Information, wozu und unter welchen Voraussetzungen die Daten erfasst und wie lange diese gespeichert werden.

Digitalisierung der Gastronomie: Ein langanhaltender Trend
Transgourmet bietet dank der Partnerschaft mit gastronovi schon länger zukunftsweisende Technologien mit Software-Lösungen – von Kassensystem und Tischreservierung über Marketing, Warenwirtschaft oder Kalkulation bis hin zum Gäste-Bestellsystem – an und hat somit auch hier die richtige Lösung für optimale wie effiziente Arbeitsabläufe in Hotellerie und Gastronomie parat.

Weiterführende Infos unter: hier

www.transgourmet.at

Link zum Unternehmensprofil: hier

teilen